Olympische Sommerspiele 2020/Leichtathletik – 200 m (Männer) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 2020/Leichtathletik – 200 m (Männer).

Olympische Sommerspiele 2020/Leichtathletik – 200 m (Männer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Sportart Leichtathletik
Disziplin 200-Meter-Lauf
Geschlecht Männer
Teilnehmer ?? Athleten aus ?? Ländern
Wettkampfort Olympiastadion
Wettkampfphase 4. bis 5. August 2020

Der 200-Meter-Lauf der Männer bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio wird vom 4. bis 5. August im Olympiastadion ausgetragen.

Aktuelle Titelträger

Olympiasieger Usain Bolt (JamaikaJamaika Jamaika) 19,78 s Rio de Janeiro 2016
Weltmeister Noah Lyles (Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten) 19,83 s Doha 2019
Europameister Ramil Guliyev (TurkeiTürkei Türkei) 19,76 s Berlin 2018
Nord-/Zentralamerika-/Karibik-Meister Kyle Greaux (Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago) 20,11 s Toronto 2018
Südamerika-Meister Bernardo Baloyes (KolumbienKolumbien Kolumbien) 20,42 s Lima 2019
Asienmeister Xie Zhenye (China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China) 20,33 s Doha 2019
Afrikameister Algier 2020
Ozeanienmeister Jeremy Dodson (SamoaSamoa Samoa) 21,11 s Townsville 2019

Bestehende Rekorde

Weltrekord Usain Bolt (JamaikaJamaika Jamaika) 19,19 s Berlin, Deutschland 20. August 2009
Olympischer Rekord 19,30 s Finale von Peking, China 20. August 2008
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 2020/Leichtathletik – 200 m (Männer)
Listen to this article