Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Finnland) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Finnland).

Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Finnland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

FIN
1 5 3

Finnland nahm an den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid mit einer Delegation von 52 Athleten (44 Männer, 8 Frauen) teil. Der Biathlet Heikki Ikola wurde als Fahnenträger der finnischen Mannschaft zur Eröffnungsfeier ausgewählt.

Teilnehmer nach Sportarten

Biathlon

Herren:

  • Erkki Antila
    10 km: 12. Platz
    20 km: 5. Platz
    4 × 7,5 km: 7. Platz
  • Heikki Ikola
    20 km: 18. Platz
  • Keijo Kuntola
    10 km: 35. Platz
    4 × 7,5 km: 7. Platz
  • Kari Saarela
    4 × 7,5 km: 7. Platz
  • Raimo Seppänen
    20 km: 32. Platz
    4 × 7,5 km: 7. Platz
  • Arto Sutinen
    10 km: 24. Platz

Eishockey

Herren: 4. Platz

Eiskunstlauf

Damen:

Eisschnelllauf

Damen:

  • Anneli Repola
    500 m: 20. Platz
    1000 m: 28. Platz
    1500 m: 21. Platz
    3000 m: 15. Platz

Herren:

  • Pertti Niittylä
    500 m: 22. Platz
    1000 m: 14. Platz
    1500 m: 14. Platz
    5000 m: 17. Platz
    10.000 m: 19. Platz
  • Esa Puolakka
    500 m: 25. Platz
    1000 m: 35. Platz
  • Jukka Salmela
    500 m: 18. Platz
    1000 m: 30. Platz

Ski Nordisch

Langlauf

Damen:

Herren:

Skispringen

Nordische Kombination

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Finnland)
Listen to this article