Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Norwegen) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Norwegen).

Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Norwegen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

NOR
1 3 6

Norwegen nahm an den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid mit einer Delegation von 64 Athleten (55 Männer, 9 Frauen) teil. Der Eisschnellläufer Jan Egil Storholt wurde als Fahnenträger für die Eröffnungsfeier ausgewählt.

Teilnehmer nach Sportarten

Biathlon

Herren:

Eishockey

Herren: 11. Platz

  • Trond Abrahamsen
  • Knut Andresen
  • Knut Fjeldsgaard
  • Stephen Foyn
  • Øystein Jarlsbo
  • Morten Johansen
  • Vidar Johansen
  • Håkon Lundenes
  • Øivind Løsåmoen
  • Jim Marthinsen
  • Thor Martinsen
  • Rune Molberg
  • Geir Myhre
  • Nils Nilsen
  • Tore Falch Nilsen
  • Erik Pedersen
  • Tom Røymark
  • Morten Sethereng
  • Petter Thoresen
  • Thore Wålberg

Eisschnelllauf

Damen:

Herren:

Ski Alpin

Damen:

Herren:

  • Arnt Erik Dale
    Abfahrt: 19. Platz
  • Jarle Halsnes
    Riesenslalom: 11. Platz
    Slalom: 16. Platz
  • Erik Håker
    Abfahrt: 17. Platz
  • Knut Erik Johannessen
    Slalom: DNF
  • Paul Arne Skajem
    Riesenslalom: 24. Platz
    Slalom: 11. Platz
  • Odd Sørli
    Riesenslalom: 25. Platz
    Slalom: 20. Platz

Ski Nordisch

Langlauf

Damen:

Herren:

Nordische Kombination

Herren:

Skispringen

  • Per Bergerud
    Normalschanze: 18. Platz
    Großschanze: 16. Platz
  • Ivar Mobekk
    Normalschanze: 27. Platz
    Großschanze: 24. Platz
  • Roger Ruud
    Normalschanze: 13. Platz
    Großschanze: 6. Platz
  • Johan Sætre
    Normalschanze: 14. Platz
    Großschanze: 31. Platz
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 1980/Teilnehmer (Norwegen)
Listen to this article