Olympische Winterspiele 1984/Teilnehmer (Nordkorea) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 1984/Teilnehmer (Nordkorea).

Olympische Winterspiele 1984/Teilnehmer (Nordkorea)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

PRK

Nordkorea nahm an den Olympischen Winterspielen 1984 in Sarajevo mit einer Delegation von sechs Eisschnellläufern (3 Frauen, 3 Männer) teil. Im Ri-Bin wurde als Fahnenträger der nordkoreanischen Mannschaft zur Eröffnungsfeier ausgewählt.

Teilnehmer nach Sportarten

Eisschnelllauf

Damen:

  • Han Chun-ok
    1000 m: 29. Platz
    1500 m: 20. Platz
    3000 m: 17. Platz
  • Kim Chang-hae
    1500 m: 25. Platz
    3000 m: 20. Platz
  • Pak Gum-hyon
    1000 m: 19. Platz
    1500 m: 19. Platz
    3000 m: 16. Platz

Herren:

  • Im Ri-bin
    1000 m: 35. Platz
    1500 m: 31. Platz
    5000 m: 23. Platz
    10.000 m: 29. Platz
  • Kim Hwang-hyun
    1000 m: 38. Platz
    1500 m: 36. Platz
    5000 m: 33. Platz
  • Kim Song-hui
    500 m: 37. Platz
    1000 m: 36. Platz
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 1984/Teilnehmer (Nordkorea)
Listen to this article