Olympische Winterspiele 2002/Teilnehmer (Island) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 2002/Teilnehmer (Island).

Olympische Winterspiele 2002/Teilnehmer (Island)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

ISL

Island nahm 2002 zum 14. Mal an olympischen Winterspielen teil. Nach Salt Lake City entsandte das Land eine Delegation von sechs Athleten, die alle im Ski Alpin antraten.

Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier war Dagný Linda Kristjánsdóttir.

Übersicht der Athleten

Ski Alpin

Frauen

  • Emma Furuvik
    Slalom: 33. Platz
  • Dagný Linda Kristjánsdóttir
    Abfahrt: 31. Platz
    Super-G: Ausgeschieden
    Riesenslalom: Ausgeschieden
    Kombination: Ausgeschieden

Männer

  • Jóhann Haraldsson
    Riesenslalom: Ausgeschieden
    Slalom: 28. Platz
  • Kristinn Magnússon
    Riesenslalom: 42. Platz
    Slalom: Ausgeschieden
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 2002/Teilnehmer (Island)
Listen to this article