Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Australien) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Australien).

Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Australien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

AUS
2 1

Australien nahm an den Winterspielen 2010 im kanadischen Vancouver mit 42 Sportlern in elf Sportarten teil.

Flaggenträger

Einmarsch der australischen Delegation
Einmarsch der australischen Delegation

Die Snowboarderin Torah Bright trug die Flagge Australiens während der Eröffnungsfeier im BC Place Stadium, die Freestyle-Skierin Lydia Lassila trug sie bei der Abschlussfeier.

Siehe auch → Liste der Flaggenträger der australischen Mannschaften bei Olympischen Spielen

Medaillengewinner

Gold

Name Sportart Wettkampf
Torah Bright Snowboard Halfpipe
Lydia Lassila Freestyle-Skiing Springen

Silber

Name Sportart Wettkampf
Dale Begg-Smith Freestyle-Skiing Moguls (Buckelpiste)

Teilnehmer nach Sportarten

Biathlon

Männer
  • Alexei Almoukov
    10 km Sprint: Platz 87, 30:57.9
    20 km Verfolgung: Platz 78, 57:37.6

Bob

Männer
  • Duncan Harvey und Chris Spring im Männer-Doppelzweier: Platz 22, 2:40.73 (53.14,54.41 und 53.18)
    Jeremy Rolleston und Duncan Pugh im Männer-Doppelzweier: Nicht beendet

Eiskunstlauf

Frauen
  • Cheltzie Lee Einzel: Platz 20, 138.16 (52.16 und 86.00)

Eisschnelllauf

Frauen
  • Sophie Muir
    1000 m: 30. Platz, 1:18.79

Freestyle-Skiing

Männer
Frauen

Rennrodeln

Frauen
  • Hannah Campbell-Pegg

Shorttrack

Männer
  • Lachlan Hay
Frauen

Skeleton

Männer
Frauen

Ski Alpin

Männer

Skilanglauf

Männer
Frauen

Snowboard

Männer
Frauen
  • Torah Bright
    Halfpipe: Gold
  • Holly Crawford
    Halfpipe: 8. Platz
  • Stephanie Hickey
    Boardercross: 18. Platz
  • Johanna Shaw
    Parallel-Riesenslalom: 19. Platz

Siehe auch

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Australien)
Listen to this article