For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Russland).

Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Russland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Olympische Winterspiele 2010 logo.svg

RUS
Goldmedaillen
Silbermedaillen
Bronzemedaillen
3 5 7

Russland nahm an den Olympischen Winterspielen 2010 im kanadischen Vancouver mit 178 Sportlern in allen 15 Sportarten teil.

Der 11. Platz im Medaillenspiegel war die bislang schlechteste Platzierung Russlands bei Olympischen Winterspielen. Russlands Präsident Dmitri Medwedew forderte den Rücktritt aller Wintersport-Funktionäre.[1]

Flaggenträger

Einmarsch der russischen Delegation
Einmarsch der russischen Delegation

Der Eishockeyspieler Alexei Alexejewitsch Morosow trug die Flagge Russlands während der Eröffnungsfeier im BC Place Stadium.

Medaillengewinner

Teile des russischen Teams beim Empfang des russischen Präsidenten Dmitri Medwedew
Teile des russischen Teams beim Empfang des russischen Präsidenten Dmitri Medwedew

Goldmedaille – Olympiasieger
Gold

Name Sportart Wettkampf
Nikita Krjukow Skilanglauf Einzel-Sprint (klassisch)
Jewgeni Ustjugow Biathlon Massenstart
Swetlana Slepzowa, Anna Bogali-Titowez, Olga Medwedzewa & Olga Saizewa Biathlon Staffel (4 × 6 km)

Silbermedaille – Olympiasieger
Silber

Name Sportart Wettkampf
Alexander Panschinski Skilanglauf Einzel-Sprint (klassisch)
Jewgeni Pljuschtschenko Eiskunstlauf Herren
Olga Saizewa Biathlon Massenstart
Iwan Skobrew Eisschnelllauf 10000 m
Jekaterina Iljuchina Snowboarding Parallel-Riesenslalom

Bronzemedaille – Olympiasieger
Bronze

Name Sportart Wettkampf
Iwan Skobrew Eisschnelllauf 5000 m
Alexander Tretjakow Skeleton Skeleton
Alexander Subkow, Alexei Wojewoda Bob Zweier-Bob
Natalja Korosteljowa & Irina Chasowa Skilanglauf Teamsprint (Freistil)
Nikolai Morilow & Alexei Petuchow Skilanglauf Teamsprint (Freistil)
Oxana Domnina & Maxim Schabalin Eiskunstlauf Eistanz
Iwan Tscheresow, Anton Schipulin, Maxim Tschudow & Jewgeni Ustjugow Biathlon Staffel (4 × 7,5 km)

Teilnehmer nach Sportarten

Biathlon pictogram.svg
Biathlon

Männer
Frauen

Bobsleigh pictogram.svg
Bob

Männer
Frauen

RUS I

  • Anastassija Skulkina
  • Jelena Doronina
    9. Platz

RUS II

Curling pictogram.svg
Curling

Das russische Damenteam (v.l. Nkeiruka Jesech, Anna Sidorowa und Jekaterina Galkina) bei den Olympischen Winterspielen 2010
Das russische Damenteam (v.l. Nkeiruka Jesech, Anna Sidorowa und Jekaterina Galkina) bei den Olympischen Winterspielen 2010
Frauen

Ice hockey pictogram.svg
Eishockey

Männer

Torhüter:

Verteidiger:

Stürmer:

Frauen

Torhüterinnen:

Verteidigerinnen:

  • Aljona Chomitsch (SKIF Nischni Nowgorod)
  • Inna Djubanok (Tornado Moskowskaja Oblast)
  • Alexandra Kapustina (SKIF Nischni Nowgorod)
  • Olga Permjakowa (Tornado Moskowskaja Oblast)
  • Kristina Petrowskaja (Tornado Moskowskaja Oblast)
  • Soja Polunina (Tornado Moskowskaja Oblast)
  • Swetlana Tkatschowa (SKIF Nischni Nowgorod)

Stürmerinnen:

  • Jekaterina Ananjina (Spartak-Merkuri Jekaterinburg)
  • Tatjana Burina (Tornado Moskowskaja Oblast)
  • Julija Deulina (SKIF Nischni Nowgorod)
  • Ija Gawrilowa (Tornado Moskowskaja Oblast)
  • Jekaterina Lebedewa (Spartak-Merkuri Jekaterinburg)
  • Marina Sergina (Tornado Moskowskaja Oblast)
  • Jekaterina Smolenzewa (Tornado Moskowskaja Oblast)
  • Olga Sossina (SKIF Nischni Nowgorod)
  • Tatjana Sotnikowa (SKIF Nischni Nowgorod)
  • Swetlana Terentjewa (SKIF Nischni Nowgorod)
  • Alexandra Wafina (Fakel Tscheljabinsk)

Figure skating pictogram.svg
Eiskunstlauf

Athleten Kurzprogramm Kür Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Herren
Artjom Borodulin 72,24 13. 137,92 12. 210,16 13.
Jewgeni Pljuschtschenko 90,85 1. 165,51 2. 256,36 Silber
Silver medal.svg
Damen
Aljona Leonowa 62,14 8. 110,32 10. 172,46 9.
Xenia Makarowa 59,22 12. 112,69 9. 171,91 10.
Paarlauf
Wera Basarowa / Juri Larionow 56,54 12. 106,96 11. 163,50 11.
Yuko Kawaguti / Alexander Smirnow 74,16 3. 120,61 7. 194,77 4.
Marija Muchortowa / Maxim Trankow 63,44 8. 122,35 5. 185,79 7.

Eistanz

Athleten Pflichttanz Originaltanz Kürtanz Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Jekaterina Bobrowa / Dmitri Solowjow 29,86 17. 50,61 15. 82,88 14. 163,35 15.
Jana Chochlowa / Sergei Nowizki 37,18 7. 55,57 9. 93,11 8. 185,86 9.
Oxana Domnina / Maxim Schabalin 43,76 1. 62,84 3. 101,04 3. 207,64 Bronze
Bronze medal.svg

Speed skating pictogram.svg
Eisschnelllauf

Männer
  • Alexei Jessin
    1000 m: 22. Platz
    1500 m: 21. Platz
  • Jewgeni Lalenkow
    500 m: 36. Platz
    1000 m: 11. Platz
    1500 m: 11. Platz
  • Alexander Lebedew
    500 m: 32. Platz
    1000 m: 38. Platz
    1500 m: 36. Platz
  • Dmitri Lobkow
    500 m: 14. Platz
    1000 m: 21. Platz
  • Alexander Rumjanzew
    5000 m: disqualifiziert
    10000 m: 13. Platz
  • Iwan Skobrew
    1500 m: 4. Platz
    5000 m: Bronze
    Bronze medal.svg
    10000 m: Silber
    Silver medal.svg
  • Timofei Skopin
    500 m: 35. Platz
Frauen

Freestyle skiing pictogram.svg
Freestyle-Skiing

Männer
Frauen

Nordic combined pictogram.svg
Nordische Kombination

Männer

Luge pictogram.svg
Rennrodeln

Männer
Frauen

Short track speed skating pictogram.svg
Shorttrack

Männer
Frauen

Skeleton pictogram.svg
Skeleton

Männer
Frauen

Alpine skiing pictogram.svg
Ski Alpin

Männer
  • Alexander Choroschilow
    Abfahrt: 45. Platz
    Super-G: 28. Platz
    Riesenslalom: 38. Platz
    Slalom: 23. Platz
    Super-Kombination: 21. Platz
  • Sergei Maitakow
    Super-G: ausgeschieden
    Riesenslalom: 40. Platz
    Slalom: ausgeschieden
  • Stepan Sujew
    Abfahrt: 54. Platz
    Super-G: 36. Platz
    Riesenslalom: 64. Platz
    Slalom: ausgeschieden
    Super-Kombination: 23. Platz
Frauen
  • Jelena Prostewa
    Abfahrt: 26. Platz
    Super-G: 24. Platz
    Riesenslalom: ausgeschieden
    Slalom: 28. Platz
    Super-Kombination: ausgeschieden
  • Ljaissan Rajanowa
    Super-G: ausgeschieden
    Riesenslalom: 37. Platz
    Slalom: 33. Platz

Cross country skiing pictogram.svg
Skilanglauf

Männer
Frauen

Ski jumping pictogram.svg
Skispringen

Männer

Snowboarding pictogram.svg
Snowboard

Männer
  • Andrei Boldykow (Snowboardcross)
  • Stanislaw Detkow (Parallel)
Frauen

Einzelnachweise

  1. SID: Olympia – Vancouver: Medwedew fordert Rücktritt russischer Trainer. In: Focus Online. 1. März 2010, abgerufen am 14. Oktober 2018.
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 2010/Teilnehmer (Russland)
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.