Panamerikanische Spiele 1979/Tennis - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Panamerikanische Spiele 1979/Tennis.

Panamerikanische Spiele 1979/Tennis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Panamerikanische Spiele 1979
Tennis
Information
Austragungsort San Juan
Puerto Rico
 Puerto Rico
Wettkampfstätte Parque Regional de San Juan
Nationen 14
Athleten 61 (34 H, 27 D)[1]
Datum 3. bis 13. Juli 1979
Entscheidungen 5
Mexiko-Stadt 1975

Die Tenniswettbewerbe der VIII. Panamerikanischen Spiele 1979 wurden vom 3. bis 13. Juli, bei einem Ruhetag am 6. Juli, auf der neu erstellten Anlage im Parque Regional de San Juan in San Juan ausgetragen. Es wurden bei Damen und Herren im Einzel und Doppel sowie im Mixedwettbewerb Medaillen vergeben. Die College-Auswahl der USA gewann vier Titel, während das Mixed von Venezuela gewonnen wurde. Der kubanische Tennisspieler Oswaldo Cruz setzte sich während des Turniers von seiner Mannschaft ab.[2]

Herren

Einzel

Platz Land Spieler
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Mel Purcell
2 ChileChile Chile Ricardo Acuña
3 EcuadorEcuador Ecuador Andrés Gómez

Doppel

Platz Land Spieler
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Andy Kohlberg
Mel Purcell
2 ChileChile Chile Ricardo Acuña
Héctor Pérez
3 Puerto Rico
 Puerto Rico
Ricky Díaz
Ernie Fernández

Damen

Einzel

Platz Land Spielerin
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Susan Hagey
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Trey Lewis
3 MexikoMexiko Mexiko María Llamas

Doppel

Platz Land Spielerinnen
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Susan Hagey
Ann Henricksson
2 KanadaKanada Kanada Nicole Marois
Hélène Pelletier
3 Puerto Rico
 Puerto Rico
Beatrix Fernández
Cristina González

Mixed

Platz Land Spieler
1 Venezuela 1954
 Venezuela
Marlin Noriega
Juan Bóveda
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ann Henricksson
Fritz Buehning
3 MexikoMexiko Mexiko Alejandra Vallejo
Javier Ordaz

Medaillenspiegel

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
01 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4 2 6
02 Venezuela 1954
 Venezuela
1 1
03 ChileChile Chile 2 2
04 KanadaKanada Kanada 1 1
05 MexikoMexiko Mexiko 2 2
05 Puerto Rico
 Puerto Rico
2 2
07 EcuadorEcuador Ecuador 1 1

Quelle

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. Einschließlich des Kubaners Jorge Ordaz, der nicht teilnehmen konnte, da sich sein Doppelpartner Oswaldo Cruz von der kubanischen Mannschaft abgesetzt hatte, sowie auch Nora Aguilera aus El Salvador, die aus unbekannten Gründen ihr Erstrundenspiel im Mixed mit Miguel Campos nicht bestritt.
  2. Artikel auf http://aroundtherings.com/ vom 18. Oktober 2011 (englisch).
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Panamerikanische Spiele 1979/Tennis
Listen to this article