Perkussion (Musik)

Gruppe der Musikinstrumente aus dem Bereich der Schlag- und Effektinstrumente / aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Perkussion (englisch Percussion von lateinisch percussio „Schlagen“, „Takt“, von percutere, „schlagen“) ist der Oberbegriff für das Spiel aller Musikinstrumente aus dem Bereich der Schlag- und Effektinstrumente. Perkussion, ausgehend vom Händeklatschen, gehört zu den ältesten Formen des Musizierens.

Konzert mit unterschiedlichen Perkussionsinstrumenten beim Tal Vadya Utsav (Veranstaltungsreihe für internationale Perkussionsmusik in Indien) mit Trilok Gurtu, Atilla Engin, Zakir Hussain, Okay Temiz, Peter Giger, Babatunde Olatunji, N.N. (von links nach rechts)
Perkussionsinstrumente von Armin Sommer (Duo Carillon) bei einem Konzert im Altenberger Dom 2014.

In der modernen populären Musik sowie im Schlagwerk eines klassischen Orchesters werden die Perkussionsinstrumente unabhängig von ihrer Herkunft oder kulturellen Bedeutung kombiniert.