Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for .
An article with that name does not exist on Wikipedia

Maybe you were looking for...

Pius VII.

Pius VII. (geboren als Graf Luigi Barnaba Niccolò Maria Chiaramonti) (* 14. August 1742 in Cesena, Kirchenstaat; † 20. August 1823 in Rom) war Papst von

Pius XII.

Pius XII. (bürgerlicher Name Eugenio Maria Giuseppe Giovanni Pacelli; * 2. März 1876 in Rom; † 9. Oktober 1958 in Castel Gandolfo) war vom 2. März 1939

Pius IX.

Pius IX., genannt auch Pio Nono (* 13. Mai 1792 in Senigallia (Kirchenstaat) als Sohn aus gräflicher Familie Giovanni Maria Mastai-Ferretti; † 7. Februar

Pius VI.

im Jahr 1773 aufgehobenen Jesuitenordens betrieb 1814 sein Nachfolger Pius VII. Zu den ersten legislativen Akten seiner Amtszeit zählt die Unterzeichnung

Pius VIII.

er 1797 zum Dompropst seines Geburtsortes Cingoli ernannt wurde. Papst Pius VII. ernannte Castiglioni am 10. Oktober 1800 zum Bischof von Montalto. In