Snowboard-Juniorenweltmeisterschaften 2015 - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Snowboard-Juniorenweltmeisterschaften 2015.

Snowboard-Juniorenweltmeisterschaften 2015

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Snowboard

Snowboard-Juniorenweltmeisterschaften 2015

Männer Frauen
Sieger
Parallelslalom RusslandRussland Vladislav Shkurkhin RusslandRussland Natalja Sobolewa
Parallel-Riesenslalom Korea SudSüdkorea Lee Sang-ho RusslandRussland Natalja Sobolewa
Snowboardcross (SBX) RusslandRussland Daniil Dilman FrankreichFrankreich Charlotte Bankes
Halfpipe Korea SudSüdkorea Kweon Lee-jun Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Madison Taylor Barrett
Slopestyle NiederlandeNiederlande Erik Bastiaansen Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nora Healey
SBX Mannschaft AustralienAustralien Australien FrankreichFrankreich Frankreich

Die 19. FIS-Snowboard-Juniorenweltmeisterschaften fanden vom 10. bis 15. März 2015 in Yabuli, Volksrepublik China statt. Ausgetragen wurden Wettkämpfe im Parallelslalom (PSL), Parallel-Riesenslalom (PGS), Snowboardcross (SBX), Slopestyle (SBS), Halfpipe (HP) und Snowboardcross Team (BXT).

Ergebnisse Frauen

Parallelslalom

Platz Land Sportlerin
1 RusslandRussland Russland Natalja Sobolewa
2 Korea SudSüdkorea Südkorea Jeong Hae-rim
3 RusslandRussland Russland Jelisaweta Salichowa
4 OsterreichÖsterreich Österreich Daniela Ulbing
5 NiederlandeNiederlande Niederlande Michelle Dekker
6 ItalienItalien Italien Elisa Profanter
7 RusslandRussland Russland Milena Bykowa
8 SchweizSchweiz Schweiz Larissa Gasser

Datum: 11. März 2015

Parallel-Riesenslalom

Platz Land Sportlerin
1 RusslandRussland Russland Natalja Sobolewa
2 NiederlandeNiederlande Niederlande Michelle Dekker
3 RusslandRussland Russland Jelisaweta Salichowa
4 RusslandRussland Russland Milena Bykowa
5 RusslandRussland Russland Polina Smolentsova
6 Korea SudSüdkorea Südkorea Jeong Hae-rim
7 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Gong Naiying
8 SchweizSchweiz Schweiz Larissa Gasser

Datum: 10. März 2015

Snowboardcross

Platz Land Sportlerin
1 FrankreichFrankreich Frankreich Charlotte Bankes
2 FrankreichFrankreich Frankreich Juliette Leferve
3 KanadaKanada Kanada Katie Anderson
4 KanadaKanada Kanada Georgia Baff
5 ItalienItalien Italien Sofia Belingheri
6 ItalienItalien Italien Francesca Gallina
7 RusslandRussland Russland Julija Laptewa
8 RusslandRussland Russland Marija Wassilzowa

Datum: 13. März 2015

Snowboardcross Team

Platz Land Sportlerin
1 FrankreichFrankreich Frankreich Juliette Leferve
Charlotte Bankes
2 ItalienItalien Italien Francesca Gallina
Sofia Belingheri
3 RusslandRussland Russland Marija Wassilzowa
Julija Laptewa
4 KanadaKanada Kanada Tess Critchlow
Katie Anderson
5 SchweizSchweiz Schweiz Sophie Hediger
Alexandra Hasler
6 TschechienTschechien Tschechien Katerina Vojackova
Vendula Hopjakova

Datum: 14. März 2015

Halfpipe

Platz Land Sportlerin
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Madison Taylor Barrett
2 Korea SudSüdkorea Südkorea Jeong Yu-rim
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Clara Jenner
4 SchweizSchweiz Schweiz Ramona Petrig
5 KanadaKanada Kanada Kira Lengekk
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Maddie Mastro
7 Korea SudSüdkorea Südkorea Kwon Sunoo
8 China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Feng Jingxue

Datum: 15. März 2015

Slopestyle

Platz Land Sportlerin
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nora Healey
2 FinnlandFinnland Finnland Elli Pikkujämsä
3 FrankreichFrankreich Frankreich Chloé Sillières
4 FrankreichFrankreich Frankreich Thalie Lacrochaix
5 SpanienSpanien Spanien Maria Hidalgo
6 TschechienTschechien Tschechien Katerina Vojackova
7 SchweizSchweiz Schweiz Ramona Petrig
8 ChileChile Chile Antonia Yáñez

Datum: 10. März 2015

Ergebnisse Männer

Parallel-Slalom

Platz Land Sportler
1 RusslandRussland Russland Vladislav Shkurkhin
2 RusslandRussland Russland Waleri Kolegow
3 Korea SudSüdkorea Südkorea Lee Sang-ho
4 SchweizSchweiz Schweiz Dario Caviezel
5 PolenPolen Polen Oskar Kwiatkowski
6 OsterreichÖsterreich Österreich Fabian Obmann
7 RusslandRussland Russland Maksim Rogozin
8 ItalienItalien Italien Daniele Bagozza

Datum: 11. März 2015

Parallel-Riesenslalom

Platz Land Sportler
1 Korea SudSüdkorea Südkorea Lee Sang-ho
2 SchweizSchweiz Schweiz Dario Caviezel
3 RusslandRussland Russland Dmitri Sarsembajew
4 OsterreichÖsterreich Österreich Anton Juritz
5 OsterreichÖsterreich Österreich Fabian Obmann
6 RusslandRussland Russland Dmitry Karlagachev
7 PolenPolen Polen Michal Nowaczyk
8 UkraineUkraine Ukraine Oleksandr Belinskyy

Datum: 10. März 2015

Snowboardcross

Platz Land Sportler
1 RusslandRussland Russland Daniil Dilman
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Sebastian Pietrzykowski
3 FrankreichFrankreich Frankreich Ken Vuagnoux
4 SchweizSchweiz Schweiz Jérôme Lymann
5 RusslandRussland Russland Andrey Ansimov
6 AustralienAustralien Australien Matthew Thomas
7 NiederlandeNiederlande Niederlande Karel van Goor
8 KanadaKanada Kanada Tyler Jackson

Datum: 13. März 2015

Snowboardcross Team

Platz Land Sportler
1 AustralienAustralien Australien Matthew Thomas
Adam Lambert
2 DeutschlandDeutschland Deutschland Sebastian Pietrzykowski
Florian Gregor
3 RusslandRussland Russland Alexander Guzatschew
Daniil Dilman
4 FrankreichFrankreich Frankreich Ken Vuagnoux
Nathan Birren

Datum: 14. März 2015

Halfpipe

Platz Land Sportler
1 Korea SudSüdkorea Südkorea Kweon Lee-jun
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Toby Miller
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Chase Blackwell
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nathan Jacobson
5 SchweizSchweiz Schweiz Yannick Hermann
6 SchweizSchweiz Schweiz Dario Burch
7 SlowenienSlowenien Slowenien Tit Stante
8 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Joshua Bowman

Datum: 15. März 2015

Slopestyle

Platz Land Sportler
1 NiederlandeNiederlande Niederlande Erik Bastiaansen
2 NeuseelandNeuseeland Neuseeland Carlos Garcia Knight
3 FinnlandFinnland Finnland Mikko Rehnberg
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Redmond Gerard
5 JapanJapan Japan Kaito Hamada
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Chandler Hunt
7 FrankreichFrankreich Frankreich Sebastien Konijnenberg
8 NeuseelandNeuseeland Neuseeland Jordan John Rayward

Datum: 10. März 2015

Medaillenspiegel

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1. RusslandRussland Russland 4 1 5 10
2. Korea SudSüdkorea Südkorea 2 2 1 5
3. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2 1 2 5
4. FrankreichFrankreich Frankreich 2 1 1 4
5. NiederlandeNiederlande Niederlande 1 1 0 2
6. AustralienAustralien Australien 1 0 0 1
7. DeutschlandDeutschland Deutschland 0 2 0 2
8. FinnlandFinnland Finnland 0 1 1 2
9. NeuseelandNeuseeland Neuseeland 0 1 0 1
9. SchweizSchweiz Schweiz 0 1 0 1
9. ItalienItalien Italien 0 1 0 1
12. KanadaKanada Kanada 0 0 2 2
Gesamt 12 12 12 36
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Snowboard-Juniorenweltmeisterschaften 2015
Listen to this article