Snowy River Shire - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Snowy River Shire.

Snowy River Shire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Shire of Snowy River

Lage des Snowy River Shire in New South Wales
Gliederung
Staat:
Australien
Bundesstaat:
New South Wales
Verwaltungssitz: Berridale
Daten und Zahlen
Fläche: 6.030 km²
Einwohner: 7.508 (2011) [1]
Bevölkerungsdichte: 1,2 Einwohner je km²

Koordinaten: 36° 22′ S, 148° 50′ O Snowy River Shire war ein lokales Verwaltungsgebiet (LGA) im australischen Bundesstaat New South Wales. Das Gebiet war 6.030 km² groß und hatte zuletzt etwa 7.500 Einwohner.[1] 2016 ging es im Snowy Monaro Regional Council auf.

Snowy River lag im Südosten des Staates an der Grenze zu Victoria etwa 150 km südlich der australischen Hauptstadt Canberra. Das Gebiet umfasste 83 Ortsteile und Ortschaften, darunter Old Adaminaby, Anglers Reach, Berridale, Blue Cow, Dalgety, Eucumbene, Guthega, Ingebyra, Jimenbuen, Jindabyne, Kiandra, Numbla Vale, Perisher Valley, Smiggin Holes und Thredbo sowie Teile von Adaminaby und Cooma. Der Sitz des Shire Councils befand sich in der Ortschaft Berridale im Zentrum der LGA, die aktuell etwa 960 Einwohner hat.[2]

Verwaltung

Der Snowy River Shire Council hatte neun Mitglieder, die von den Bewohnern der LGA gewählt wurden. Snowy River war nicht in Bezirke untergliedert. Aus dem Kreis der Councillor rekrutierte sich auch der Mayor (Bürgermeister) des Councils.

Einzelnachweise

  1. a b Australian Bureau of Statistics: Snowy River (A) (Local Government Area) (Englisch) In: 2011 Census QuickStats. 28. März 2013. Abgerufen am 26. November 2013.
  2. Australian Bureau of Statistics: Berridale (L) (Englisch) In: 2016 Census QuickStats. 27. Juni 2017. Abgerufen am 12. Mai 2020.
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Snowy River Shire
Listen to this article