Staatsstraße 25 (Finnland) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Staatsstraße 25 (Finnland).

Staatsstraße 25 (Finnland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Verlauf der Staatsstraße 25
Verlauf der Staatsstraße 25

Die finnische Staatsstraße 25 (finn. Valtatie 25, schwed. Riksväg 25) beginnt in Hanko (schwed.: Hangö), der südlichsten Stadt Finnlands, und führt nach Mäntsälä nördlich von Helsinki. Die Straße ist 172 Kilometer lang.

Streckenverlauf

Die Straße südwestlich von Hyvinkää im Luftbild
Die Straße südwestlich von Hyvinkää im Luftbild

Die Staatsstraße 25 verläuft immer in nordöstlicher Richtung von Hanko zunächst etwa parallel zur Küste des Finnischen Meerbusens nach Karis (finn.: Karjaa), das seit 2009 einen Teil der Gemeinde Raseborg (finn.: Raasepori) bildet. Von dort aus führt sie weiter über Lohja (schwed.: Lojo), kreuzt die Staatsstraße 1 (zugleich Europastraße 18) sowie bei Hyvinkää (schwed.: Hyvinge) die Staatsstraße 3 (zugleich Europastraße 12) und endet in Mäntsälä an der Staatsstraße 4 (zugleich Europastraße 75).

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Staatsstraße 25 (Finnland)
Listen to this article