Staatsstraße 8 (Finnland) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Staatsstraße 8 (Finnland).

Staatsstraße 8 (Finnland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Verlauf der Staatsstraße 8
Verlauf der Staatsstraße 8

Die finnische Staatsstraße 8 (finn. Valtatie 8, schwed. Riksväg 8) führt von Turku (schwed.: Åbo) in nördlicher bis nordöstlicher Richtung etwa parallel zum Ostufer des Bottnischen Meerbusens nach Liminka rund 25 Kilometer südlich von Oulu, wo sie auf die Staatsstraße 4 trifft und an dieser endet. Die Straße ist 626 Kilometer lang und bildet den südlichen finnischen Teilabschnitt der Europastraße 8, die nach Tromsø in Norwegen führt. Nördlich von Turku und bei Vaasa sind kurze Abschnitte autobahnmäßig ausgebaut.

Streckenverlauf

Die Staatsstraße 8 berührt die Orte Nousiainen, Rauma, Pori, Vaasa (schwed.: Vasa), Kokkola (schwed.: Karleby) und Raahe.

Die Staatsstraße 8 in Nousiainen (2010)
Die Staatsstraße 8 in Nousiainen (2010)
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Staatsstraße 8 (Finnland)
Listen to this article