cover image

Thomas, die kleine Lokomotive

Fernsehserie (1984–2021) / aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Thomas, die kleine Lokomotive & seine Freunde (Originaltitel: Thomas the Tank Engine & Friends) ist eine Fernsehserie von Britt Allcroft, die auf den Railway Series-Büchern vom Reverend Wilbert Awdry basiert.

Thomas-Event auf einer britischen Museumsbahn

Die Fernsehadaption erfolgte 1984 unter dem Titel Thomas, die kleine Lokomotive & seine Freunde (Thomas the Tank Engine & Friends) unter der Produktion der britischen Fernsehproduzentin Britt Allcroft. Der Titel wurde 2003 zu Thomas & seine Freunde (Thomas & Friends) gekürzt und hatte von 2018 bis 2021 die Tagline Große Welt! Große Abenteuer! (Big World! Big Adventures!).

2021 wurde die Serie von einem 2D-animierten Cartoon mit der Tagline Alle Maschinen los! (All Engines Go!) abgelöst, welcher der Zeitlinie der vorherigen 24 Staffeln nicht mehr folgt.