Ureshino - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Ureshino.

Ureshino

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Ureshino-shi
嬉野市
Geographische Lage in Japan
Red pog.svg
Region: Kyūshū
Präfektur: Saga
Koordinaten: 33° 8′ N, 130° 4′ OKoordinaten: 33° 7′ 41″ N, 130° 3′ 36″ O
Basisdaten
Fläche: 126,51 km²
Einwohner: 25.972
(1. Oktober 2019)
Bevölkerungsdichte: 205 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 41209-1
Symbole
Flagge/Wappen:
Rathaus
Adresse: Ureshino City Hall
1769 Ōaza Babashita-kō, Shiota-chō
Ureshino-shi
Saga 849-1411
Webadresse: http://www.city.ureshino.lg.jp
Lage Ureshinos in der Präfektur Saga

Ureshino (jap. 嬉野市, -shi) ist eine Stadt der Präfektur Saga auf der Insel Kyūshū in Japan.

Geographie

Ureshino liegt westlich von Fukuoka und Saga.

Geschichte

Ureshino wurde am 1. Januar 2006 aus der Vereinigung der Gemeinden Shiota (塩田町, -chō) und Ureshino (嬉野町, -chō) des Landkreises Fujitsu gegründet.

Sehenswürdigkeiten

  • Ureshino-Onsen (Heiße Quelle)

Verkehr

Angrenzende Städte und Gemeinden

  • Präfektur Saga
  • Präfektur Nagasaki
    • Ōmura
    • Higashisonogi
    • Kawatana
    • Hasami
Rathaus von Ureshino
Rathaus von Ureshino
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Ureshino
Listen to this article