Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for .
An article with that name does not exist on Wikipedia

Maybe you were looking for...

Krauss-Maffei Wegmann

Die Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG (KMW) ist ein deutsches Rüstungsunternehmen mit Sitz in München, das vorrangig militärische Rad- und Kettenfahrzeuge

Henschel-Wegmann-Zug

Im April 1933 übergaben Vertreter von Henschel und der Waggonfabrik Wegmann & Co. dem Generaldirektor der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft, Julius Dorpmüller

DB-Baureihe ET 26

ET/ES 26 001 ex ET/ES 182 11 – Nachkriegs-Neubau Wegmann Kassel ET/ES 26 002 ex ET/ES 182 01 ex Trw/Stw ?? – Peenemünder Schnellbahnwagen ET/ES 26 003 ex

Liste der 500 reichsten Deutschen

Verlag, Hamburg 1971 Ulrich Viehöver: Die EinflussReichen: Henkel, Otto und Co – wer in Deutschland Geld und Macht hat. Campus Verlag, Frankfurt am Main/New

Manfred Bode (Manager)

besitzt mit den Familien Sethe große Anteile der Firmen Wegmann & Co. und Krauss-Maffei Wegmann; Burkhart Braunbehrens hat seinen Erbteil 2014 verkauft