Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) ist die größte Regionalzeitung Deutschlands. Sie wurde am 3. April 1948 gegründet und hat ihren Sitz in Essen. Die WAZ erscheint mit 16 Lokalausgaben im gesamten Ruhrgebiet. Auflage und Online-Reichweite werden innerhalb der Titel, die in Nordrhein-Westfalen zur Funke Mediengruppe gehören, nicht gesondert ausgewiesen. Einem Medienbericht zufolge lag die gedruckte Auflage im April 2019 bei 275.590 Exemplaren.[1] Mit dem Online-Angebot waz.de wurden 2020 etwa 2,99 Millionen Unique User pro Monat erreicht.[2]

Quick facts: Westdeutsche Allgemeine Zeitung...
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Beschreibung deutsche Tageszeitung
Verlag Funke Medien NRW GmbH
Hauptsitz Essen
Erstausgabe 3. April 1948
Gründer Erich Brost & Jakob Funke
Erscheinungsweise täglich Montag bis Samstag
Verkaufte Auflage 275.590 Exemplare
Chefredakteur Andreas Tyrock
Herausgeber Funke Mediengruppe
Geschäftsführer Andrea Glock, Simone Kasik, Thomas Kloß, Christoph Rüth
Weblink www.waz.de
ZDB 973929-4
Close
Druck der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung im firmeneigenen Druckhaus
Ehemaliges Logo bis 2009
Ehemaliges Logo bis 2017

Die Zeitung erscheint im Zeitungsverlag Ruhrgebiet GmbH & Co. Essen KG.[3] Chefredakteur ist seit Juli 2014 Andreas Tyrock.[4] Insgesamt arbeiten etwa 320 Redakteure und Fotografen in unterschiedlichen Beschäftigungsverhältnissen bei der WAZ.