Winter-X-Games 2009/Snowboard - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Winter-X-Games 2009/Snowboard.

Winter-X-Games 2009/Snowboard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Bei den Winter-X-Games 2009 wurden 7 Wettbewerbe im Snowboard ausgetragen.

Männer

Snowboardcross

Platz Sportler Land
1 Nate Holland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA
2 Graham Watanabe Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA
3 Stian Sivertzen NorwegenNorwegen NOR
4 David Speiser DeutschlandDeutschland GER
5 Nick Baumgartner Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA
6 Jonathan Cheever Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA

Datum: 24. Januar 2009

Superpipe

Platz Sportler Land Run 1 Run 2 Best Score
1 Shaun White Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 63,66 54,33 91,66
2 Kevin Pearce Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 64,66 90,66 90,66
3 Antti Autti FinnlandFinnland FIN 82,66 84,33 87,33
4 Elijah Teter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 53,33 86,00 86,00
5 Mason Aguirre Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 76,00 74,66 76,00
6 Steve Fisher Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 73,33 47,66 75,33
7 Andy Finch Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 70,00 38,33 70,00
8 Louie Vito Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 44,00 47,66 55,00

Datum: 25. Januar 2009

Slopestyle

Platz Sportler Land Run 1 Run 2 Run 3 Best Score
1 Shaun White Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 50,00 96,00 58,33 96,00
2 Scotty Lago Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 92,00 26,66 94,66 94,66
3 Mikkel Bang NorwegenNorwegen NOR 46,66 83,00 91,33 91,33
4 Chas Guldemond Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 79,33 91,00 86,00 91,00
5 Peetu Piiroinen FinnlandFinnland FIN 86,33 90,33 76,00 90,33
6 Andreas Wiig NorwegenNorwegen NOR 21,33 84,00 89,00 89,00
7 Tim Humphreys Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 39,33 88,66 46,33 88,66
8 Jussi Oksanen FinnlandFinnland FIN 75,00 65,66 66,66 75,00

Datum: 24. Januar 2009

Big Air

  Halbfinale Finale
                         
   NorwegenNorwegen Torstein Horgmo 67 %  
 NorwegenNorwegen Andreas Wiig 33 %  
   NorwegenNorwegen Torstein Horgmo 22 %
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Travis Rice 78 %
 NorwegenNorwegen Mikkel Bang 8 %
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Travis Rice 92 %  

Datum: 22. Januar 2009

Frauen

Snowboardcross

Platz Sportler Land
1 Lindsey Jacobellis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA
2 Helene Olafsen NorwegenNorwegen NOR
3 Sandra Frei SchweizSchweiz SUI
4 Maëlle Ricker KanadaKanada CAN
5 Olivia Nobs SchweizSchweiz SUI
6 Joanie Anderson Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA

Datum: 24. Januar 2009

Superpipe

Platz Sportler Land Run 1 Run 2 Run 3 Best Score
1 Torah Bright AustralienAustralien AUS 83,66 91,33 08,66 91,33
2 Kelly Clark Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 88,33 29,33 24,00 88,33
3 Hannah Teter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 81,33 54,00 83,00 83,00
4 Ellery Hollingsworth Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 47,00 70,66 47,00 70,66
5 Kaitlyn Farrington Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 39,66 62,33 66,00 66,00
6 Gretchen Bleiler Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 40,00 10,66 00,00 40,00

Datum: 23. Januar 2009

Slopestyle

Platz Sportler Land Run 1 Run 2 Run 3 Best Score
1 Jenny Jones Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich GBR 83,00 84,66 90,00 90,00
2 Spencer O’Brien KanadaKanada CAN 85,33 87,66 33,33 87,66
3 Megan Ginter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 82,00 41,66 42,00 82,00
4 Kjersti Buaas NorwegenNorwegen NOR 75,00 18,33 22,66 75,00
5 Hana Beaman Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 65,33 23,33 27,00 65,33
6 Kimmy Fasani Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 64,00 30,00 16,66 64,00

Datum: 24. Januar 2009

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Winter-X-Games 2009/Snowboard
Listen to this article