Winter-X-Games 2021 - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Winter-X-Games 2021.

Winter-X-Games 2021

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Die Winter X Games XXV fanden vom 29. bis 31. Januar 2021 zum 20. Mal in Folge in Aspen, Colorado statt. Das Event wurde von ESPN produziert.[1] Ausgetragen wurden jeweils sieben Freestyle-Skiing und Snowboard-Wettbewerbe. An den Wettkämpfen nahmen 76 Athleten teil. Aufgrund der COVID-19-Pandemie wurden diesmal keine Schneemobil-Wettbewerbe ausgetragen. Die Wettbewerbe wurden ohne Zuschauer durchgeführt.[2]

Resultate

Freestyle Skiing

Knuckle Huck

Rang Name[3]
SchwedenSchweden Henrik Harlaut

Frauen Superpipe

Rang Name[4]
China VolksrepublikVolksrepublik China Eileen Gu
KanadaKanada Cassie Sharpe
KanadaKanada Rachael Karker
4 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Zoe Atkin
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Devin Logan
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Annalisa Drew
7 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brita Sigourney

Männer Superpipe

Rang Name[5]
NeuseelandNeuseeland Nico Porteous
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Aaron Blunck
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Birk Irving
4 KanadaKanada Brendan MacKay
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten David Wise
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gus Kenworthy
7 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alex Ferreira
8 KanadaKanada Noah Bowman

Frauen Big Air

Rang Name[6]
SchweizSchweiz Mathilde Gremaud
KanadaKanada Megan Oldham
China VolksrepublikVolksrepublik China Eileen Gu
4 KanadaKanada Caroline Claire
5 SchweizSchweiz Sarah Höfflin
6 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Isabel Atkin

Männer Big Air

Rang Name[7]
SchweizSchweiz Andri Ragettli
FrankreichFrankreich Antoine Adelisse
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alexander Hall
4 KanadaKanada Alex Beaulieu-Marchand
5 KanadaKanada Evan McEachran
6 SchwedenSchweden Henrik Harlaut
7 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich James Woods
8 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Quinn Wolferman

Frauen Slopestyle

Rang Name[8]
China VolksrepublikVolksrepublik China Eileen Gu
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Isabel Atkin
KanadaKanada Megan Oldham
4 SchweizSchweiz Sarah Höfflin
5 SchweizSchweiz Mathilde Gremaud

Männer Slopestyle

Rang Name[9]
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nick Goepper
NorwegenNorwegen Ferdinand Dahl
KanadaKanada Evan McEachran
4 KanadaKanada Alex Beaulieu-Marchand
5 SchweizSchweiz Andri Ragettli
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alexander Hall
7 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Colby Stevenson
8 SchweizSchweiz Fabian Bösch

Snowboard

Knuckle Huck

Rang Name[10]
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dusty Henricksen

Männer Big Air

Rang Name[11]
NorwegenNorwegen Marcus Kleveland
SchwedenSchweden Sven Thorgren
NorwegenNorwegen Mons Røisland
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Corning
5 JapanJapan Takeru Otsuka
6 JapanJapan Yūki Kadono
7 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dusty Henricksen
8 FinnlandFinnland Rene Rinnekangas

Frauen Big Air

Rang Name[12]
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jamie Anderson
JapanJapan Miyabi Onitsuka
NeuseelandNeuseeland Zoi Sadowski-Synnott
4 KanadaKanada Laurie Blouin
5 JapanJapan Reira Iwabuchi
6 JapanJapan Kokomo Murase
7 OsterreichÖsterreich Anna Gasser
8 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Julia Marino

Männer Slopestyle

Rang Name[13]
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dusty Henricksen
NorwegenNorwegen Mons Røisland
FinnlandFinnland Rene Rinnekangas
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Judd Henkes
5 NorwegenNorwegen Marcus Kleveland
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Redmond Gerard
7 SchwedenSchweden Sven Thorgren
8 NorwegenNorwegen Ståle Sandbech

Frauen Slopestyle

Rang Name[14]
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jamie Anderson
NeuseelandNeuseeland Zoi Sadowski-Synnott
KanadaKanada Laurie Blouin
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Julia Marino
5 JapanJapan Kokomo Murase
6 JapanJapan Reira Iwabuchi
7 OsterreichÖsterreich Anna Gasser
8 DeutschlandDeutschland Annika Morgan

Männer Superpipe

Rang Name[15]
JapanJapan Yūto Totsuka
AustralienAustralien Scotty James
JapanJapan Ruka Hirano
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Taylor Gold
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Joey Okesson
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chase Blackwell
7 SchweizSchweiz Jan Scherrer
8 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chase Blackwell

Frauen Superpipe

Rang Name[16]
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chloe Kim
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maddie Mastro
JapanJapan Haruna Matsumoto
4 JapanJapan Kurumi Imai
5 SpanienSpanien Queralt Castellet
6 JapanJapan Ruki Tomita
7 KanadaKanada Brooke D'Hondt
8 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sonora Alba

Einzelnachweise

  1. X Games '21. Winter X Games, abgerufen am 31. Januar 2021 (englisch).
  2. All Invited Athletes. ESPN, abgerufen am 31. Januar 2021 (englisch).
  3. Snowboard Knuckle Huck result. ESPN, abgerufen am 1. Februar 2021 (englisch).
  4. Women’s SuperPipe results. ESPN, abgerufen am 31. Januar 2021 (englisch).
  5. MEN'S SKI SUPERPIPE – FINAL. ESPN, abgerufen am 31. Januar 2021 (englisch).
  6. WOMEN SKI BIG AIR – FINAL. ESPN, abgerufen am 31. Januar 2021 (englisch).
  7. MEN SKI BIG AIR – FINAL. ESPN, abgerufen am 31. Januar 2021 (englisch).
  8. WOMEN'S SKI SLOPESTYLE – FINAL. ESPN, abgerufen am 31. Januar 2021 (englisch).
  9. MEN'S SKI SLOPESTYLE – FINAL. ESPN, abgerufen am 31. Januar 2021 (englisch).
  10. Snowboard Knuckle Huck result. ESPN, abgerufen am 31. Januar 2021 (englisch).
  11. Men’s big air results. ESPN, abgerufen am 1. Februar 2021 (englisch).
  12. Women’s big air results. ESPN, abgerufen am 1. Februar 2021 (englisch).
  13. MEN'S SNOWBOARD SLOPESTYLE – FINAL. ESPN, abgerufen am 31. Januar 2021 (englisch).
  14. WOMEN'S SNOWBOARD SLOPESTYLE – FINAL. ESPN, abgerufen am 31. Januar 2021 (englisch).
  15. Men’s SuperPipe results. ESPN, abgerufen am 1. Februar 2021 (englisch).
  16. WOMEN'S SNOWBOARD SUPERPIPE – FINAL. ESPN, abgerufen am 31. Januar 2021 (englisch).
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Winter-X-Games 2021
Listen to this article