Zsolt Németh (Hammerwerfer) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Zsolt Németh (Hammerwerfer).

Zsolt Németh (Hammerwerfer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Zsolt Németh (Hammerwerfer)
Medaillenspiegel

Hammerwurf

UngarnUngarn Ungarn
Leichtathletik-Weltmeisterschaften
0Silber0 1999 Sevilla Hammerwurf
Sommer-Universiade
0Gold0 1999 Palma de Mallorca Hammerwurf

Zsolt Németh (* 9. November 1971 in Szombathely, Verwaltungsbezirk Vas) ist ein ungarischer Hammerwerfer.

Sportliche Erfolge

Németh nahm an den Olympischen Sommerspielen 1996 teil, kam aber nicht über die Qualifikationsrunde hinaus.

Seinen größten Erfolg feierte Németh mit dem Gewinn der Silbermedaille bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1999 in Sevilla, als er sich mit 79,05 m nur Karsten Kobs (80,24 m) geschlagen geben musste.

Ebenfalls 1999 gewann Németh die Goldmedaille bei der Sommer-Universiade in Palma.

Persönliche Bestleistungen

Sonstiges

Bei einer Körpergröße von 1,90 Metern beträgt sein Wettkampfgewicht 110 kg.[2]

Einzelnachweise

  1. Zsolt Németh in der Datenbank von World Athletics (englisch)
  2. Zsolt Németh in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Zsolt Németh (Hammerwerfer)
Listen to this article