Abe Gashahun - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Abe Gashahun.

Abe Gashahun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Abe Gashahun Leichtathletik
Nation AthiopienÄthiopien Äthiopien
Geburtstag 20. April 1998 (22 Jahre)
Karriere
Disziplin Langstreckenlauf
Status aktiv
Medaillenspiegel
Crosslauf-Weltmeisterschaften 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
 Crosslauf-Weltmeisterschaften
Silber Guiyang 2015 U20-Team
letzte Änderung: 14. März 2020

Abe Gashahun (* 20. April 1998) ist ein äthiopischer Langstreckenläufer.

Sportliche Laufbahn

Erste Erfahrungen bei internationalen Meisterschaften sammelte Abe Gashahun bei den Crosslauf-Weltmeisterschaften 2015 in Guiyang, bei denen er nach 24:08 min den achten Platz in der U20-Wertung sicherte und in der Teamwertung die Silbermedaille hinter Kenia gewann. Anschließend nahm er im 5000-Meter-Lauf an den Juniorenafrikameisterschaften in Addis Abeba teil und belegte dort in 15:08,28 min den fünften Platz. 2019 belegte er bei den Afrikaspielen in Rabat in 13:21,29 min den vierten Platz.

Persönliche Bestzeiten

  • 3000 Meter: 7:45,91 min, 13. Juni 2018 in Ostrava
  • 5000 Meter: 13:19,59 min, 6. September 2019 in Brüssel
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Abe Gashahun
Listen to this article