University of Bedfordshire - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for University of Bedfordshire.

University of Bedfordshire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Logo der Universität
Logo der Universität
Universität Bedfordshire
Universität Bedfordshire

Die University of Bedfordshire ist eine staatliche Universität in Bedfordshire und Buckinghamshire. Sie geht auf das Luton College of Higher Education und die University of Luton zurück, die 1992 gegründet wurde. Der Name änderte sich nach einigen Erweiterungen im Jahr 2005 zu University of Bedfordshire. Die Universität hat inzwischen etwa 14.000 Studierende, darunter etwa 4.500 internationale Studenten. Sie ist über sechs Campi verteilt: vier in Bedfordshire, in Bedford and Luton; zwei Campi in Buckinghamshire, in Aylesbury und in Milton Keynes.

Es gibt vier Fakultätten: Creative Arts, Technologie; Pädagogik und Sport; Gesundheits- und Sozialwissenschaften. Dann es es eine business school auf dem Putteridge Bury campus.

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
University of Bedfordshire
Listen to this article