Olympische Winterspiele 2002/Teilnehmer (Chile) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Winterspiele 2002/Teilnehmer (Chile).

Olympische Winterspiele 2002/Teilnehmer (Chile)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

CHI

Chile nahm an den Olympischen Winterspielen 2002 im US-amerikanischen Salt Lake City mit einer Delegation von vier Männern und zwei Frauen teil.

Flaggenträger

Die alpine Schiläuferin Anita Irarrazábal, die später im Super G an den Start ging, trug die Flagge Chiles während der Eröffnungsfeier im Rice-Eccles Stadium.

Teilnehmer

Biathlon

  • Carlos Varas
    10 km Sprint, Herren: 86. Platz
    20 km, Herren: 86. Platz

Ski Alpin

  • Maui Gayme
    Abfahrt, Männer: 48. Platz
    Super G, Männer: Ausgeschieden
    Riesenslalom, Männer: Ausgeschieden
  • Mikael Gayme
    Abfahrt, Männer: 50. Platz
    Super G, Männer: Ausgeschieden
  • Duncan Grob
    Super G, Männer: 31. Platz
  • Anita Irarrazábal
    Super G, Frauen: Ausgeschieden
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Winterspiele 2002/Teilnehmer (Chile)
Listen to this article