For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Peter Scharff (Filmarchitekt).

Peter Scharff (Filmarchitekt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Peter Scharff (* 28. Juni 1924 in München, Deutschland) ist ein deutscher Szenenbildner und Kostümbildner bei Bühne, Film und Fernsehen.

Leben

Scharff hatte nach seinem Kriegsdienst eine Ausbildung in Bildender Kunst und Graphik in Hamburg und in seiner Heimatstadt München erhalten. 1950 gab er seinen Einstand als Filmarchitekt. Zunächst entwarf er die Kulissen für bayerische Filmstoffe, mit Bernhard Wickis Antikriegsfilm Die Brücke war Scharff erstmals auch an einer künstlerisch hochwertigen Produktion beteiligt. Trotz dieses internationalen Kritikererfolges war Peter Scharff in der Folgezeit nur unregelmäßig für das Kino aktiv. Er entwarf sowohl die Filmbauten für Nebenwerke von Vertretern des Neuen Deutschen Films (Engelchen oder Die Jungfrau von Bamberg) und für ambitionierte Filmdokudramen (Die Mitläufer) als auch für reine Unterhaltung (Serenade für zwei Spione) und den Heimatfilm (Schloß Hubertus).

Gelegentlich wurde Scharff auch zu internationalen Produktionen herangeholt und designte die Dekos für Jack Golds Der Mann aus Metall und Ken Annakins Papier Tiger. In den 70er und frühen 80er Jahren gehörte er zum Team des Produzenten und Regisseurs Ottokar Runze, dessen Inszenierungen Das Messer im Rücken, Die Standarte und Stern ohne Himmel er szenenbildnerisch betreute. Seit Mitte der 50er Jahre gestaltete der Münchner auch intensiv Fernsehproduktionen. Nach seiner letzten Arbeit zog sich Peter Scharff mit Beginn der 90er Jahre in sein Haus nach Frankreich zurück.

Filmografie

Literatur

  • Kay Weniger: Das große Personenlexikon des Films. Die Schauspieler, Regisseure, Kameraleute, Produzenten, Komponisten, Drehbuchautoren, Filmarchitekten, Ausstatter, Kostümbildner, Cutter, Tontechniker, Maskenbildner und Special Effects Designer des 20. Jahrhunderts. Band 7: R–T. Robert Ryan – Lily Tomlin. Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2001, ISBN 3-89602-340-3, S. 83.
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Peter Scharff (Filmarchitekt)
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.