For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Rijksweg 37.

Rijksweg 37

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/NL-A
Autosnelweg A37 in den Niederlanden
Rijksweg 37
 NL-E233.svg
Karte
Verlauf der A37
Basisdaten
Betreiber: Rijkswaterstaat
Gesamtlänge: 42 km

Provinzen:

Straßenverlauf
Knooppunt Hoogeveen A28 E232 N48
(1)  Hoogeveen-Oost N852
(2)  Nieuwlande
Groote Veldblokken
Symbol: Down
Zwinderscheveld
Symbol: Up
(3)  Oosterhesselen N854
Knooppunt Holsloot N34
(4)  Veenoord N376
(5)  Schoonebeek N853
(6)  Klazienaveen N862
Oosterveen
Symbol: Down
(7)  Zwartemeer N379
Grenzübergang Zwartemeer
Vorlage:AB/Wartung/WeiterDE Weiter auf B402 E233

Der Rijksweg 37 (Abkürzung: RW 37) – Kurzform: Autosnelweg 37 (Abkürzung: A37) – ist eine niederländische Autobahn, die vom Knooppunt Hoogeveen durch die Provinz Drenthe über Emmen bis zur deutschen Grenze bei Zwartemeer / Twist verläuft. Dort geht sie in die Bundesstraße 402 über. Die A37 ist Teil der Europastraße 233.

Die Autobahn A37 bei Erica
Die Autobahn A37 bei Erica

Ende der 1990er Jahre wurde damit begonnen, die damalige N37 zu einer Autobahn mit 2 × 2 Fahrspuren zu erweitern. Das erste Stück zwischen dem Knooppunt Hoogeveen und dem Knooppunt Holsloot wurde 2003 für den Verkehr freigegeben. Ende Oktober 2007 wurde dann auch das letzte Teilstück zwischen dem Knooppunt Holsloot und der Grenze freigegeben. Auf deutscher Seite führt die B402 weiter und erreicht nach etwa 2,7 km, an der Anschlussstelle Meppen, die A31.

Hauptargument für den Neubau war die hohe Anzahl an tödlichen Unfällen auf der N37. Dazu kam, dass die Wirtschaft der Provinz eine bessere Autobahnanbindung wünschte.

Die offizielle Eröffnung der Autobahn war am 21. Januar 2008. Bei der Eröffnungsfeier waren u. a. der niederländische Verkehrsminister Camiel Eurlings und der deutsche Minister Wolfgang Tiefensee zu Gast. Die A37 ist Teil der Schnellverbindung zwischen der Randstad und den norddeutschen Großstädten Hamburg und Bremen sowie Skandinavien.

Überquerte Gewässer

Lärmschutzwand und Gewerbepark

Zwischen Klazienaveen und Zwartemeer wurde zum Schutz vor Feinstaub und Verkehrslärm eine Lärmschutzwand errichtet. Sie wurde am 22. Februar 2007 in Betrieb genommen.

An der A37, im A37 Business Park, sollte die TruckCity Emmen errichtet werden, ein 6,2 Hektar großes Areal mit einem bewachten Parkplatz und einer LKW-Werkstatt.

Später stellte sich heraus, dass die erste TruckCity in den Niederlanden in Rotterdam entstehen sollte und nicht in Emmen. Am 31. März 2010 wurde bekannt, dass doch eine TruckCity neben der A37 bei Emmen mit einem neuen Investor entstehen soll.

Kunst-Objekte entlang der A37

Kunstwerk bei Hoogeveen von Rudi van de Wint
Kunstwerk bei Hoogeveen von Rudi van de Wint
  • Bei Hoogeveen Richtung Emmen steht auf einem 20 Meter hohen Hügel ein Bild aus der Reihe Velden van Nevel von Rudi van de Wint.
  • Zwei Gewinner-Kunstwerke eines Kunstwettbewerbes der Stadt Emmen stehen vor den Ausfahrten Veenoord und Zwartemeer. Dabei handelt es sich um ein Graffiti auf einer Holzwand und einem großen Schmetterling.
  • Dossier A37. In: Autosnelwegen.nl. (niederländisch, Öffnungsgeschichte der A37).
  • Snelweg A37. In: Rijkswaterstaat.nl. (niederländisch, Verkehrsmeldungen). auf der Seite von Rijkswaterstaat
  • Rijksweg A37. (niederländisch). bei wegenwiki.nl
  • Streckenverlauf der A37. In: autosnelwegen.net. (niederländisch, englisch).
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Rijksweg 37
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.