Alexander Michailowitsch Lesnoi - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Alexander Michailowitsch Lesnoi.

Alexander Michailowitsch Lesnoi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Alexander Lesnoi Leichtathletik


2015

Voller Name Alexander Michailowitsch Lesnoi
Nation RusslandRussland Russland
Geburtstag 28. Juli 1988 (31 Jahre)
Geburtsort MoskauSowjetunionSowjetunion Sowjetunion
Karriere
Disziplin Kugelstoßen
Bestleistung 21,58 m
Status aktiv
Medaillenspiegel
Summer-Universiade 1 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
 Universiade
0Gold0 Kasan 2013 20,30 m
letzte Änderung: 31. Januar 2019

Alexander Michailowitsch Lesnoi (russisch Александр Михайлович Лесной; * 28. Juli 1988 in Moskau) ist ein russischer Kugelstoßer.

Sportliche Laufbahn

Erste internationale Erfahrungen sammelte Alexander Lesnoi bei der Sommer-Universiade 2013 im heimischen Kasan, bei denen er mit einer Weite von 20,30 m die Goldmedaille gewann. Damit qualifizierte er sich auch für die Weltmeisterschaften in Moskau, bei denen er mit 19,01 m in der Qualifikation ausschied. im Jahr darauf wurde er bei den Hallenweltmeisterschaften in Sopot mit 20,16 m Achter und bei den Europameisterschaften in Zürich mit 19,83 m Zehnter. 2015 scheiterte er sowohl bei den Halleneuropameisterschaften in Prag mit 19,91 m, als auch bei den Weltmeisterschaften in Peking mit 19,78 m in der Qualifikation.

Nach der Sperre aller russischer Leichtathleten 2016, darf Lesnoi seit 2017 als neutraler Athlet an internationalen Wettkämpfen teilnehmen. Er qualifizierte sich auch für die Weltmeisterschaften in London, bei denen er aber mit 19,67 m in der ersten Runde ausschied. Im Jahr darauf wurde er bei den Europameisterschaften in Berlin mit 21,04 m Fünfter.

2014 sowie 2017 und 2018 wurde Lesnoi Russischer Meister im Kugelstoßen.

Persönliche Bestweiten

  • Kugelstoßen: 21,58 m, 20. Juli 2018 in Kasan
    • Kugelstoßen (Halle): 21,05 m, 13. Februar 2018 in Moskau
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Alexander Michailowitsch Lesnoi
Listen to this article