Deutsche Fechtmeisterschaften 1937 - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Deutsche Fechtmeisterschaften 1937.

Deutsche Fechtmeisterschaften 1937

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Deutsche Fechtmeisterschaften 1937
Austragungsort Hamburg (Einzel)
Stuttgart (Mannschaft)
Ausrichter Deutscher Fechter-Bund
1935 1938

Bei den Deutschen Fechtmeisterschaften 1937 wurden Wettbewerbe im Herrenflorett, Herrendegen und Herrensäbel ausgetragen, bei den Damen gab es nur einen Wettbewerb im Florett. Die Einzelmeisterschaften fanden in Hamburg statt, die Mannschaftsmeisterschaften in Stuttgart. Erstmals gab es auch eine Mannschaftsmeisterschaft im Damenflorett.[1][2] Die Meisterschaften wurden vom Deutschen Fechter-Bund organisiert. Im Jahr zuvor fanden die Deutschen Fechtmeisterschaften nicht statt.

Herren

Florett (Einzel)

Platz Sportler Verein
1 August Heim TV Offenbach
2 Julius Eisenecker Hermannia Frankfurt
3 Siegfried Lerdon SpVgg Allianz Berlin

Florett (Mannschaft)

Platz Verein Sportler
1 Hermannia Frankfurt Fritz Becker
Erwin Casmir
Julius Eisenecker
Adolf Jewarowski
Siegfried Lerdon
Stefan Rosenbauer
2 SG SS Berlin Hermann Hainke
Hettmer
Otto Körner
Richard Liebscher
3 TV Offenbach August Heim
Hermann
Schäfer
Oscar Storck
Julius Thomson
Willhelm Zaiß

Degen (Einzel)

Platz Sportler Verein
1 Josef Uhlmann TV Ulm
2 Kretschmann SG SS Berlin
3 Siegfried Lerdon SpVgg Allianz Berlin

Degen (Mannschaft)

Platz Verein Sportler
1 Hermannia Frankfurt Erwin Casmir
Julius Eisenecker
Adolf Jewarowski
Hans Krebs
Siegfried Lerdon
Stefan Rosenbauer
2 SG SS Berlin Bramfeldt
Hildebrandt
Alfred Kretschmann
Erwin Kroggel
Konrad Miersch
Schröder
3 Wehrmacht Heer Ulrich Dinkelacker
Garvs
Heinz Hax
Hermann Lemp

Säbel (Einzel)

Platz Sportler Verein
1 Julius Eisenecker Hermannia Frankfurt
2 August Heim TV Offenbach
3 Hans Esser DFC Düsseldorf

Säbel (Mannschaft)

Platz Verein Sportler
1 Hermannia Frankfurt Albert Bauer
Erwin Casmir
Julius Eisenecker
Hans-Georg Jörger
Ernst Körbitz
Stefan Rosenbauer
2 DFC Hannover Herbert von Bauer
Willy Fascher
Paul Hirschring
Hans Kranefuß
Adolf Möhle
Kurt Mues
3 SG SS Berlin Hermann Hainke
Hettmer
Reinhard Heydrich
Körner
Richard Liebscher
Siegfried Rossner

Damen

Florett (Einzel)

Platz Sportler Verein
1 Leni Oslob TSV 1867 Leipzig
2 Rotraud von Wachter Sportkameraden München
3 Deutzer TV Offenbach

Florett (Mannschaft)

Platz Verein Sportler
1 TV Offenbach Lilo Deutzer
Erna Gazzera
Trude Jacob
Gisela Krausgrill
E. Schäfer
Marga Schäfer
2 FC Offenbach Ella Haß
Hedwig Haß
Herbert
Lotte Leonhardt
Margrit Melzer
Erika Moser
3 Leipziger TuS 1885 Eintracht Cilly Beyrich
Elisabeth Beyrich
Charlotte Fischer
Heyßel
Kühne
Gertrud Nagel

Einzelnachweise

  1. Max Schröder: Deutsche Fechtkunst, Georg Koenig Buchdruckerei und Verlag, Berlin 1938, S. 65f.
  2. Ergebnisse nach den Tabellen in Deutscher Fechter-Bund (Hrsg.), Andreas Schirmer (Red): En Garde! Allez! Touchez! 100 Jahre Fechten in Deutschland - Eine Erfolgsgeschichte, Meyer & Meyer Verlag, Aachen 2012. Seite 218ff sowie nach Max Schröder: Deutsche Fechtkunst, Georg Koenig Buchdruckerei und Verlag, Berlin 1938, S. 49–66.
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Deutsche Fechtmeisterschaften 1937
Listen to this article