For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Jo Herbst.

Jo Herbst

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Jo Herbst (* 11. August 1928 in Berlin; † 18. September 1980 West-Berlin) war ein deutscher Schauspieler und Kabarettist.

Leben und Wirken

Grab von Jo Herbst auf dem Friedhof Heerstraße in Berlin-Westend
Grab von Jo Herbst auf dem Friedhof Heerstraße in Berlin-Westend

Seit 1950 gehörte Jo Herbst zu den Mitgliedern des Berliner Kabaretts Die Stachelschweine. Er gehörte dem Ensemble bis 1964 an, bis 1961 wirkte er auch an den Texten mit. Daneben schrieb er Texte für andere Kabaretts wie den Nürnberger Trichter, Die Schiedsrichter und die Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Zusammen mit Wolfgang Neuss trat er in Radiosendungen auf. Im Jahr 1960 wirkte er auch bei Neuss’ Film Wir Kellerkinder mit.

Neben seiner Laufbahn als Kabarettist war er in zahlreichen Filmen und Fernsehsendungen zu sehen. Für den Film Das Mädchen Rosemarie von Rolf Thiele schrieb er die Chansons. Ab 10. März 1955 war er mit Annette Grau verheiratet.

Im September 1980 erlag Jo Herbst im Alter von nur 52 Jahren in Berlin einer schweren Krankheit.[1] Sein Grab befindet sich auf dem landeseigenen Friedhof Heerstraße in Berlin-Westend (Grablage: 7-G-13/14).[2]

Sein Bruder ist der Schauspieler Wilfried Herbst.

Filmografie

Literatur

Einzelnachweise

  1. Kabarettist Jo Herbst gestorben. In: Hamburger Abendblatt. Sonnabend/Sonntag, 20./21. September 1980. S. 27. Abgerufen am 13. November 2019.
  2. Hans-Jürgen Mende: Lexikon Berliner Begräbnisstätten. Pharus-Plan, Berlin 2018, ISBN 978-3-86514-206-1. S. 488.
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Jo Herbst
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.