Sancho Gracia - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Sancho Gracia.

Sancho Gracia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Sancho Gracia (2005)
Sancho Gracia (2005)

Félix Ángel Sancho Gracia (* 27. September 1936 in Madrid; † 8. August 2012 ebenda[1]) war ein spanischer Schauspieler.

Leben

Gracia, dessen Familie wegen des Spanischen Bürgerkrieges nach Uruguay ausgewandert war,[2] kehrte 1962 in sein Geburtsland zurück, wo er oftmals als Darsteller in spanischen Abenteuerfilmen und Italowestern eingesetzt wurde. Auch spielte er die Hauptrolle in der spanischen Fernsehserie Curro Jimenez, der andalusische Rebell (1976–1978). Daneben wurde er für internationale Produktionen engagiert.

2003 war Gracia für den Goya Award nominiert.

Sein Sohn Rodolfo Sancho ist ebenfalls Schauspieler.

Filmografie (Auswahl)

Einzelnachweise

  1. google.com/hostednews/epa (Memento vom 5. Dezember 2012 im Webarchiv archive.today)
  2. http://www.soitu.es/soitu/2007/12/11/info/1197399518_466002.html
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Sancho Gracia
Listen to this article