Storuman (Ort) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Storuman (Ort).

Storuman (Ort)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Storuman
Storuman (65° 5′ 50″ N, 17° 7′ 0″O)
Storuman
Staat: Schweden
Provinz (län): Västerbottens län
Historische Provinz (landskap): Lappland
Gemeinde (kommun): Storuman
Koordinaten: 65° 6′ N, 17° 7′ OKoordinaten: 65° 6′ N, 17° 7′ O
SCB-Code: 8324
Status: Tätort
Einwohner: 2188 (31. Dezember 2015)[1]
Fläche: 2,59 km²[1]
Bevölkerungsdichte: 845 Einwohner/km²
Liste der Tätorter in Västerbottens län

Storuman (südsamisch: Luspie, umesamisch: Lusspie) ist ein Ort (tätort) in der schwedischen Provinz Västerbottens län und der historischen Provinz Lappland und ist Hauptort der gleichnamigen Gemeinde.

Storuman hat einen Bahnhof an der Inlandsbahn. Im Bahnhof zweigt die Bahnstrecke nach Hallnäs ab, auf der allerdings kein regelmäßiger Personenverkehr mehr stattfindet. Durch Storuman führen die Europastraße 12 und die Europastraße 45. Der Ort liegt am Oberlauf des Ume älv, am Auslauf des Sees Storuman.

  • Kirche in Storuman
    Kirche in Storuman
  • Kommunalverwaltung in Storuman
    Kommunalverwaltung in Storuman
  • Bahnhof Storuman
    Bahnhof Storuman
  • Storuman (1995)
    Storuman (1995)

Persönlichkeiten

Einzelnachweise

  1. a b Statistiska centralbyrån: Landareal per tätort, folkmängd och invånare per kvadratkilometer. Vart femte år 1960 - 2015 (Datenbankabfrage)


{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Storuman (Ort)
Listen to this article