Wesley Kreder - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Wesley Kreder.

Wesley Kreder

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Wesley Kreder Straßenradsport
Wesley Kreder (2015)
Zur Person
Geburtsdatum 4. November 1990
Nation NiederlandeNiederlande Niederlande
Disziplin Straße, Bahn
Zum Team
Aktuelles Team Intermarché-Wanty-Gobert Matériaux
Funktion Fahrer
Letzte Aktualisierung: 6. April 2017

Wesley Kreder (* 4. November 1990 in Leiden) ist ein niederländischer Straßenradrennfahrer.

Karriere

Wesley Kreder gewann 2008 in der Juniorenklasse die Gesamtwertung bei der Acht van Bladel und er war jeweils bei einer Etappe der Trophée Centre Morbihan und der Ronde des Vallées erfolgreich. In der Saison 2009 fuhr er für das niederländische Continental Team Van Vliet EBH Elshof und wurde 2010 wurde er Mitglied des Nachwuchsteams Rabobank Continental. In seinem ersten Jahr dort konnte er die Ronde van Midden-Nederland für sich entscheiden. Zum Saisonende 2012 fuhr er als Stagiaire für das niederländische Professional Continental Team Vacansoleil-DCM und konnte für dieses Team das Hors categorie-Eintagesrennen Tour de Vendée mit zwei Sekunden Vorsprung vor einer 18-köpfigen Spitzengruppe gewinnen.[1] Er erhielt für die Jahre 2013 einen regulären Vertrag bei dieser Mannschaft und fuhr auch in den Folgejahren für Professional Continental Teams. 2014 wurde er jeweils Dritter der niederländischen Meisterschaften im Straßenrennen und im Scratch.

Wesley Kreder ist der jüngere Bruder von Dennis Kreder sowie Cousin der Brüder Michel Kreder und Raymond Kreder, die alle ebenfalls Radrennfahrer sind.

Erfolge

2010
2011
2012
2014
  • Niederländische Meisterschaften – Straßenrennen
  • Niederländische Bahnmeisterschaften – Scratch
2016

Teams

Einzelnachweise

  1. Stagiaire Kreder gewinnt Tour de Vendée. radsport-news.com, 14. Oktober 2012, abgerufen am 28. November 2015.
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Wesley Kreder
Listen to this article