Daria Nauer - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Daria Nauer.

Daria Nauer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Daria Nauer Leichtathletik
Nation SchweizSchweiz Schweiz
Geburtstag 21. Mai 1966 (54 Jahre)
Karriere
Disziplin Langstreckenlauf
Bestleistung 2:32:38 h Marathon
letzte Änderung: 11. September 2018

Daria Nauer (* 21. Mai 1966) ist eine ehemalige Schweizer Langstreckenläuferin.

Werdegang

1993 stellte sie mit 15:18,00 min einen Schweizer Rekord im 5000-Meter-Lauf auf, der seitdem nur von Anita Weyermann übertroffen wurde.

Ihr größter Erfolg war dann der Gewinn der Bronzemedaille im 10.000-Meter-Lauf der Leichtathletik-Europameisterschaften 1994 in Helsinki. Ihre damalige Zeit von 31:35,96 min ist bis heute (Stand Juli 2018) Schweizer Rekord über diese Distanz.

1994 gewann sie den Vancouver Sun Run (10 km) in 32:55 min. 1998 und 1999 siegte sie beim Kerzerslauf (15 km). Beim Berlin-Marathon 1999 stellte sie als Achte mit 2:32:38 h ihre persönliche Bestzeit im Marathonlauf auf, im Jahr darauf nahm sie in dieser Disziplin an den Olympischen Sommerspielen in Sydney teil und belegte Platz 38.

{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Daria Nauer
Listen to this article