cover image

Jamaika

Inselstaat in der Karibik / aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Jamaika [jaˈmaɪ̯ka]/[dʒ-][5] (englisch Jamaica [ʤəˈmeɪkə]) ist ein Inselstaat in der Karibik. Die Hauptstadt Kingston ist auch die größte Stadt des Landes. Die ehemalige britische Kolonie ist Mitglied des Commonwealth of Nations.

Quick facts: ...
Jamaika
Jamaica
Flagge Wappen
Wahlspruch: Out Of Many, One People
(englisch „Aus den Vielen ein Volk“)
Vereinigtes Königreich (Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln)Vereinigtes Königreich (Falklandinseln)Frankreich (Französisch-Guayana)Niederlande (ABC-Inseln)Inseln über dem Winde (multinational)Puerto Rico (zu Vereinigte Staaten)Vereinigtes Königreich (Kaimaninseln)Vereinigtes Königreich (Turks- and Caicosinseln)Vereinigtes Königreich (Bermuda)Frankreich (St.-Pierre und Miquelon)Dänemark (Grönland)Spanien (Kanarische Inseln)
Amtssprache Englisch
Hauptstadt Kingston
Staats- und Regierungsform parlamentarische Monarchie
Staatsoberhaupt König Charles III.

vertreten durch General­gouverneur Patrick Allen

Regierungschef Premierminister
Andrew Holness
Fläche 10.991 km²
Einwohnerzahl 3,0 Millionen (134.) (2020; Schätzung)[1]
Bevölkerungsdichte 273 Einwohner pro km²
Bevölkerungs­entwicklung + 0,4 % (Schätzung für das Jahr 2020)[2]
Bruttoinlandsprodukt
  • Total (nominal)
  • Total (KKP)
  • BIP/Einw. (nom.)
  • BIP/Einw. (KKP)
2020[3]
  • 14 Milliarden USD (130.)
  • 27 Milliarden USD (139.)
  • 5.103 USD (99.)
  • 9.993 USD (116.)
Index der menschlichen Entwicklung 0,709 (110.) (2021) [4]
Währung Jamaika-Dollar (JMD)
Unabhängigkeit 6. August 1962
(vom Vereinigten Königreich)
National­hymne Jamaica, Land We Love
Zeitzone UTC−5
Kfz-Kennzeichen JA
ISO 3166 JM, JAM, 388
Internet-TLD .jm
Telefonvorwahl +1 (876) siehe NANP
Close
Vorlage:Infobox Staat/Wartung/NAME-DEUTSCH

Der Name leitet sich vom arawakischen Xaymaca oder Chaymakas ab, was so viel wie „Quellenland“ oder „Holz- und Wasserland“ bedeutet. Die Musikstile Ska und Reggae entstanden auf der Insel. Ferner hat die Glaubensrichtung Rastafari ihren Ursprung auf Jamaika.