Olympische Sommerspiele 2016/Radsport – Mountainbike (Männer) - Wikiwand
For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 2016/Radsport – Mountainbike (Männer).

Olympische Sommerspiele 2016/Radsport – Mountainbike (Männer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Sportart Radsport
Disziplin Mountainbike
Geschlecht Männer
Teilnehmer 49 Athleten aus 32 Ländern
Wettkampfort Centro Olímpico de Mountain Bike
Wettkampfphase 21. August 2016
Siegerzeit 1:33:28 h
Medaillengewinner
SchweizSchweiz Nino Schurter (SUI)
TschechienTschechien Jaroslav Kulhavý (CZE)
SpanienSpanien Carlos Coloma Nicolás (ESP)
2012 2020
Radsportwettbewerbe bei den
Olympischen Spielen 2016
Straßenradsport Straßenradsport
Straßenrennen Frauen Männer
Einzelzeitfahren Frauen Männer
Bahnradsport Bahnradsport
Sprint Frauen Männer
Teamsprint Frauen Männer
Keirin Frauen Männer
Omnium Frauen Männer
Mannschaftsverfolgung Frauen Männer
Mountainbike Mountainbike
Rennen Frauen Männer
BMX-Rennen BMX
Rennen Frauen Männer

Das Mountainbike-Rennen der Männer bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro fand am 21. August 2016 im Centro Olímpico de Mountain Bike statt.

Ergebnis

21. August 2016, 12:30 Uhr (15:30 MEZ)

Platz Athlet Nation Zeit
1 Nino Schurter SchweizSchweiz Schweiz 1:33:28 h
2 Jaroslav Kulhavý TschechienTschechien Tschechien 1:34:18 h
3 Carlos Coloma Nicolás SpanienSpanien Spanien 1:34:51 h
4 Maxime Marotte FrankreichFrankreich Frankreich 1:35:01 h
5 Jhonnatan Botero Villegas KolumbienKolumbien Kolumbien 1:35:44 h
6 Mathias Flückiger SchweizSchweiz Schweiz 1:35:52 h
7 Luca Braidot ItalienItalien Italien 1:36:25 h
8 Julien Absalon FrankreichFrankreich Frankreich 1:36:43 h
9 David Valero SpanienSpanien Spanien 1:37:00 h
10 Victor Koretzky FrankreichFrankreich Frankreich 1:37:27 h
11 Ruben Scheire BelgienBelgien Belgien 1:37:36 h
12 Anton Sintsov RusslandRussland Russland 1:37:38 h
13 Manuel Fumic DeutschlandDeutschland Deutschland 1:37:39 h
14 Ondřej Cink TschechienTschechien Tschechien 1:38:18 h
15 José Antonio Hermida SpanienSpanien Spanien 1:38:21 h
16 Daniel McConnell AustralienAustralien Australien 1:38:42 h
17 Grant Ferguson Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 1:39:10 h
18 Jens Schuermans BelgienBelgien Belgien 1:39:30 h
19 Andrea Tiberi ItalienItalien Italien 1:39:33 h
20 Marco Aurelio Fontana ItalienItalien Italien 1:40:25 h
21 Kohei Yamamoto JapanJapan Japan 1:40:34 h
22 Jan Škarnitzl TschechienTschechien Tschechien 1:41:11 h
23 Henrique Avancini BrasilienBrasilien Brasilien 1:41:18 h
24 András Parti UngarnUngarn Ungarn 1:41:20 h
25 Catriel Soto ArgentinienArgentinien Argentinien 1:42:01 h
26 Alan Hatherly SudafrikaSüdafrika Südafrika 1:42:03 h
27 Léandre Bouchard KanadaKanada Kanada 1:42:43 h
28 Moritz Milatz DeutschlandDeutschland Deutschland 1:43:14 h
29 Shlomi Haimy IsraelIsrael Israel 1:43:30 h
30 Rubens Donizete BrasilienBrasilien Brasilien 1:44:01 h
31 Dimitrios Antoniadis GriechenlandGriechenland Griechenland 1:44:17 h
32 Chun Hing Chan Hongkong
 Hongkong
1:44:41 h
33 Andrey Fonseca Costa RicaCosta Rica Costa Rica 1:44:54 h
34 Simon Andreassen DanemarkDänemark Dänemark 1:47:44 h
35 Peter Sagan SlowakeiSlowakei Slowakei LAP
36 Scott Bowden AustralienAustralien Australien LAP
37 Sam Gaze NeuseelandNeuseeland Neuseeland LAP
38 Howard Grotts Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten LAP
39 Tiago Ferreira PortugalPortugal Portugal LAP
40 Raphaël Gagné KanadaKanada Kanada LAP
41 Nathan Byukusenge RuandaRuanda Ruanda LAP
42 James Reid SudafrikaSüdafrika Südafrika LAP
43 Wang Zhen China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China LAP
44 David Rosa PortugalPortugal Portugal LAP
Lars Forster SchweizSchweiz Schweiz DNF
Alexander Gehbauer OsterreichÖsterreich Österreich DNF
Peter Lombard II Guam
 Guam
DNF
Rudi van Houts NiederlandeNiederlande Niederlande DNF
Phetetso Monese LesothoLesotho Lesotho DNF
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 2016/Radsport – Mountainbike (Männer)
Listen to this article