For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Olympische Sommerspiele 2020/Teilnehmer (Neuseeland).

Olympische Sommerspiele 2020/Teilnehmer (Neuseeland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

2020 Summer Olympics logo new.svg

NZL
Goldmedaillen
Silbermedaillen
Bronzemedaillen
7 6 7

Neuseeland nahm an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio mit 215 Sportlern in 21 Sportarten teil. Es war die insgesamt 26. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen.

Medaillengewinner

Goldmedaille – 1. Platz
Gold

Name Sportart Wettkampf
Lisa Carrington Kanu Einer-Kajak 200 m Frauen
Lisa Carrington Kanu Einer-Kajak 500 m Frauen
Lisa Carrington
Caitlin Regal
Kanu Zweier-Kajak 500 m Frauen
Grace Prendergast
Kerri Gowler
Rudern Zweier ohne Steuerfrau
Emma Twigg Rudern Einer Frauen
Tom Mackintosh
Hamish Bond
Thomas Murray
Michael Brake
Dan Williamson
Phillip Wilson
Shaun Kirkham
Matt Macdonald
Sam Bosworth (Stm.)
Rudern Achter Männer
Michaela Blyde
Kelly Brazier
Gayle Broughton
Theresa Fitzpatrick
Stacey Fluhler
Sarah Hirini
Shiray Kaka
Tyla Nathan-Wong
Risealeaana Pouri-Lane
Alena Saili
Ruby Tui
Portia Woodman
Rugby Frauen

Silbermedaille – 2. Platz
Silber

Name Sportart Wettkampf
Ellesse Andrews Radsport Keirin Frauen
Campbell Stewart Radsport Omnium Männer
Brooke Donoghue
Hannah Osborne
Rudern Doppelzweier Frauen
Ella Greenslade
Emma Dyke
Lucy Spoors
Kelsey Bevan
Grace Prendergast
Kerri Gowler
Elizabeth Ross
Jackie Gowler
Caleb Shepherd (Stm.)
Rudern Achter Frauen
Kurt Baker
Dylan Collier
Scott Curry
Sam Dickson
Andrew Knewstubb
Ngarohi McGarvey-Black
Tim Mikkelson
Sione Molia
Etene Nanai-Seturo
Tone Ng Shiu
Amanaki Nicole
William Warbrick
Regan Ware
Joe Webber
Rugby Männer
Peter Burling
Blair Tuke
Segeln 49er Männer

Bronzemedaille – 3. Platz
Bronze

Name Sportart Wettkampf
David Nyika Boxen Schwergewicht Männer
Lydia Ko Golf Frauen
Tomas Walsh Leichtathletik Kugelstoßen Männer
Valerie Adams Leichtathletik Kugelstoßen Frauen
Marcus Daniell
Michael Venus
Tennis Herrendoppel
Dylan Schmidt Trampolinturnen Männer
Hayden Wilde Triathlon Einzel Männer

Teilnehmer nach Sportarten

Boxen

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
David Nyika Schwergewicht
bis 91 kg
Freilos Marokko Y. Baalla 5:0 Belarus U. Smjahlikau 5:0 Olympia
 M. Gadschimagomedow
1:4 ausgeschieden Bronze

Fußball

Wettbewerb Frauen (Spiele/Tore)
(Football Ferns)
Männer (Spiele/Tore)
(All Whites)
Athleten CJ Bott (3/0)
Katie Bowen (3/0)
Claudia Bunge (1/0)
Olivia Chance (2/0)
Daisy Cleverley (3/0)
Abby Erceg (3/0)
Anna Green (1/0)
Betsy Hassett (3/1)
Anna Leat (1/0)
Annalie Longo (1/0)
Meikayla Moore (3/0)
Erin Nayler (2/0)
Ria Percival (3/0)
Gabi Rennie (3/1)
Ali Riley (C)ein weißes C in blauem Kreis (3/0)
Emma Rolston (1/0)
Paige Satchell (3/0)
Hannah Wilkinson (3/0)
Joe Bell (4/0)
Michael Boxall
Liberato Cacace (4/1)
Joey Champness (4/0)
Callan Elliot (3/0)
Dane Ingham (4/0)
Elijah Just (4/0)
Clayton Lewis (4/0)
Callum McCowatt (4/0)
Nando Pijnaker (4/0)
Winston Reid (C)ein weißes C in blauem Kreis (3/0)
Jamie Searle
Marko Stamenic (3/0)
George Stanger (1/0)
Gianni Stensness (4/0)
Ben Waine (3/0)
Chris Wood (4/2)
Michael Woud (4/0)
Trainer Schottland Tom Sermanni Danny Hay
P-Akkreditierte Elizabeth Anton
Victoria Esson
Michaela Robertson
Marisa van der Meer
Matt Garbett (2/0)
Ben Old
Alex Paulsen
Sam Sutton
Gruppenphase Australien Australien (1:2)
Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten (1:6)
Schweden Schweden (0:2)
Korea Sud Südkorea (1:0)
Honduras Honduras (2:3)
Rumänien Rumänien (0:0)
Viertelfinale ausgeschieden Japan Japan (0:0; 2:4 i. E.)
Halbfinale ausgeschieden
Finale
Platzierung Gruppenletzter

Gewichtheben

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Megan Signal* Halbschwergewicht
bis 76 kg
DNS
Kanah Andrews-Nahu Schwergewicht
bis 87 kg
94 kg 13 112 kg 13 206 kg 13 13
Laurel Hubbard Superschwergewicht
über 87 kg
ohne gültigen Versuch ausgeschieden DNF
Männer
Cameron McTaggart Mittelgewicht
bis 81 kg
140 kg 12 175 kg 11 315 kg 11 11
David Liti Superschwergewicht
über 109 kg
178 kg 9 236 kg 3 414 kg 5 5
* Megan Signal sagte ihre Teilnahme am Wettkampf aufgrund einer Schulterverletzung ab.[1]

Golf

Athleten Runde 1 Runde 2 Runde 3 Runde 4 Gesamt Par Rang
Frauen
Lydia Ko 70 67 66 65 268 −16 Bronze
Männer
Ryan Fox 70 72 73 64 279 −5 42

Hockey

Wettbewerb Frauen (Spiele/Tore) Männer (Spiele/Tore)
Athleten Samantha Charlton (5/0)
Tarryn Davey (4/0)
Frances Davies (6/0)
Stephanie Dickins (6/0)
Katie Doar (6/0)
Ella Gunson (6/1)
Megan Hull (6/0)
Tessa Jopp (3/0)
Rose Keddell (6/1)
Julia King (5/0)
Olivia Merry (6/1)
Stacey Michelsen (C)ein weißes C in blauem Kreis (4/0)
(TW) Grace O’Hanlon (6/0)
Holly Pearson (3/1)
Hope Ralph (6/2)
Olivia Shannon (6/0)
Kelsey Smith (6/2)
Liz Thompson (6/0)
David Brydon (2/0)
Steve Edwards (5/0)
Sean Findlay (5/0)
(TW) Leon Hayward (5/0)
Hugo Inglis (2/0)
Stephen Jenness (5/2)
Sam Lane (5/1)
Dane Lett (5/0)
George Muir (2/0)
Shea McAleese (5/0)
Jared Panchia (5/0)
Nick Ross (5/0)
Kane Russell (5/5)
Jake Smith (5/1)
Blair Tarrant (C)ein weißes C in blauem Kreis (5/1)
Dylan Thomas (4/0)
Nick Wilson (5/1)
Nic Woods (5/0)
Gruppenphase Argentinien Argentinien (3:0)
Japan Japan (2:1)
Spanien Spanien (1:2)
Australien Australien (0:1)
China Volksrepublik China (2:3)
Indien Indien (2:3)
Spanien Spanien (4:3)
Japan Japan (2:2)
Australien Australien (2:4)
Argentinien Argentinien (1:4)
Viertelfinale Niederlande Niederlande (0:3) ausgeschieden
Halbfinale ausgeschieden
Finale
Platzierung 8. Platz 9. Platz

Kanu

Kanurennsport

Athleten Wettbewerb Vorlauf Viertelfinale Halbfinale Finale A/B Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Lisa Carrington K-1 200 m 40,715 s 1 38,127 s 1 38,120 s 1 Gold
K-1 500 m 1:48,463 min 1 1:51,680 min 1 1:51,216 min 1 Gold
Caitlin Regal K-1 500 m 1:50,297 min 3 1:53,495 min 3 1:53,681 min 1 9
Lisa Carrington
Caitlin Regal
K-2 500 m 1:43,836 min 1 1:36,724 min 1 1:35,785 min 1 Gold
Teneale Hatton
Alicia Hoskin
K-2 500 m 1:49,832 min 4 1:50,507 min 4 1:44,119 min 8 1:41,121 min 6 14
Lisa Carrington
Teneale Hatton
Alicia Hoskin
Caitlin Regal
K-4 500 m 1:33,959 min 2 1:36,293 min 2 1:37,168 min 4 4
Männer
Max Brown
Kurtis Imrie
K-2 1000 m 3:17,210 min 4 3:10,220 min 2 3:17,684 min 2 3:17,267 min 5 5

Kanuslalom

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Luuka Jones C-1 115,19 s 11 130,39 s 13 ausgeschieden 13
K-1 101,72 s 3 108,97 s 5 110,67 s 6 6
Männer
Callum Gilbert K-1 101,15 s 23 ausgeschieden 23

Karate

Kata

Athleten Wettbewerb Ausscheidungsrunde Platzierungsrunde Kampf um Gold / Bronze Rang
Punkte Rang Punkte Rang Gegner Punkte Rang
Frauen
Andrea Anacan Kata 23,62 5 ausgeschieden 9

Leichtathletik

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Runde 1 Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Camille Buscomb 5000 m 15:24,39 min 14 ausgeschieden
10.000 m 32:10,49 min 20 20
Männer
Samuel Tanner 1500 m 3:43,22 min 9 ausgeschieden
Nick Willis 1500 m 3:36,88 min 7 3:35,41 min 9 ausgeschieden
Malcolm Hicks Marathon 2:23:12 h 64 64
Zane Robertson Marathon 2:17:04 h 36 36
Quentin Rew 50 km Gehen 3:57:33 h 16 16

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Lauren Bruce Hammerwurf 67,71 m 23 ausgeschieden 23
Julia Ratcliffe Hammerwurf 73,20 m 6 72,69 m 9 9
Valerie Adams Kugelstoßen 18,83 m 6 19,62 m 3 Bronze
Madison-Lee Wesche Kugelstoßen 18,65 m 11 18,98 m 6 6
Männer
Hamish Kerr Hochsprung 2,28 m 4 2,30 m 10 10
Jacko Gill Kugelstoßen 20,96 m 9 20,71 m 9 9
Tomas Walsh Kugelstoßen 21,49 m 2 22,47 m 3 Bronze

Radsport

Bahn

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finals Rang
Zeit/Punkte Rang Zeit/Punkte Rang
Frauen
Ellesse Andrews Sprint 10,563 s 11 ausgeschieden 11
Kirstie James Sprint 11,116 s 27 ausgeschieden 27
Rushlee Buchanan
Jessie Hodges
Madison −39 11 11
Bryony Botha
Kirstie James
Jaime Nielsen
Holly Edmondston
Rushlee Buchanan
Mannschaftsverfolgung 4:12,536 min 6 4:10,800 min 8 8
Männer
Ethan Mitchell Sprint 9,705 s 24 ausgeschieden 24
Sam Webster Sprint 9,631 s 18 ausgeschieden 11
Campbell Stewart
Corbin Strong
Madison −17 11 11
Sam Dakin
Ethan Mitchell
Sam Webster
Teamsprint 43,066 s 5 43,703 s 7 7
Aaron Gate
Regan Gough
Jordan Kerby
Corbin Strong
Nick Kergozou
Mannschaftsverfolgung 3:46,079 min 3 überholt worden 4 4

Keirin

Athleten Wettbewerb 1. Runde Hoffnungslauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Rang Rang Rang Rang Rang
Frauen
Ellesse Andrews Keirin 4 1 2 2 2 Silber
Männer
Sam Dakin Keirin 2 5 ausgeschieden
Sam Webster Keirin 5 3 ausgeschieden

Omnium

Athleten Wettbewerb Scratch Temporennen Ausscheidungs-
fahren
Punkte-
fahren
Punkte Rang
Punkte Rang Zeit Rang Punkte Rang Punkte Zieleinlauf
Frauen
Holly Edmondston Omnium 24 9 14 14 22 10 7 5 67 10
Männer
Campbell Stewart Omnium 28 7 18 12 32 5 51 7 129
Silbermedaille

Straße

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
George Bennett Straßenrennen 6:11:46 h 26
Patrick Bevin Straßenrennen DNF
George Bennett Einzelzeitfahren 1:00:28,39 h 25
Patrick Bevin Einzelzeitfahren 57:24,29 min 10

Mountainbike

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Anton Cooper Cross-Country 1:26:00 h 6

BMX

Athleten Wettbewerb Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang Zeit Rang
Frauen
Rebecca Petch BMX-Rennen 10 3 16 6 ausgeschieden 12

Reiten

Springreiten

Athleten Wettbewerb Strafpunkte Rang
Einzelwertung Nationenpreis
1. Umlauf 2. Umlauf Stechen 1. Umlauf 2. Umlauf Stechen
Bruce Goodin mit Danny V Einzel 13,00 ausgeschieden 57
Daniel Meech mit Cinca Einzel 2,00 ausgeschieden ausgeschieden 26
Uma O’Neill mit Clockwise of Greenhill Z Einzel 17,00 ausgeschieden 64
Bruce Goodin mit Danny V
Daniel Meech mit Cinca
Tom Tarver-Priebe mit Popeye
Mannschaft 39,00 ausgeschieden 14

Vielseitigkeitsreiten

Athleten Wettbewerb Minuspunkte
Dressur
Minuspunkte
Gelände
Minuspunkte
Springen
Minuspunkte
Gesamt
Rang
Jesse Campbell mit Diachello Einzel 30,10 14,40 0,40 9,60 54,40 22
Jonelle Price mit Grovine de Reve Einzel 30,70 2,00 0,00 9,20 41,90 11
Tim Price mit Vitali Einzel 25,60 1,20 12,00 21,60 60,40 25
Jesse Campbell mit Diachello
Jonelle Price mit Grovine de Reve
Tim Price mit Vitali
Mannschaft 86,40 17,60 12,40 116,40 5

Rudern

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf / Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz Qualifikation Zeit Platz
Frauen
Emma Twigg Einer 7:35,22 min 1 Viertelfinale 7:54,96 min 1 Halbfinale A/B 7:20,70 min 1 Finale A 7:13,97 min 1 Gold
Brooke Donoghue
Hannah Osborne
Doppelzweier 6:53,62 min 1 Halbfinale 7:09,05 min 2 Finale A 6:44,82 min 2 Silber
Georgia Nugent-O’Leary
Ruby Tew
Eve Macfarlane
Olivia Loe
Doppelvierer 6:25,23 min 4 Hoffnungslauf 6:39,91 min 3 Finale B 6:29,00 min 2 8
Grace Prendergast
Kerri Gowler
Zweier ohne Steuerfrau 7:19,08 min 1 Halbfinale 6:47,41 min WR 1 Finale A 6:50,19 min 1 Gold
Ella Greenslade
Emma Dyke
Lucy Spoors
Kelsey Bevan
Grace Prendergast
Kerri Gowler
Elizabeth Ross
Jackie Gowler
Caleb Shepherd (Stm.)
Achter 6:07,65 min 1 Finale 6:00,04 min 2 Silber
Männer
Jordan Parry Einer 7:04,45 min 2 Viertelfinale 7:18,48 min 4 Halbfinale C/D 6:57,70 min 1 Finale C 6:55,55 min 1 13
Jack Lopas
Chris Harris
Doppelzweier 6:12,05 min 3 Halbfinale 6:26,08 min 4 Finale B 6:15,51 min 2 8
Brook Robertson
Stephen Jones
Zweier ohne Steuermann 6:56,53 min 3 Halbfinale 6:41,46 min 6 Finale B 6:38,30 min 6 12
Tom Mackintosh
Hamish Bond
Thomas Murray
Michael Brake
Dan Williamson
Phillip Wilson
Shaun Kirkham
Matt Macdonald
Sam Bosworth (Stm.)
Achter 5:32,11 min 2 Hoffnungslauf 5:22,04 min 1 Finale 5:24,64 min 1 Gold

7er-Rugby

Wettbewerb Frauen Männer
Athleten Sarah Hirini
Portia Woodman
Ruby Tui
Tyla Nathan-Wong
Theresa Fitzpatrick
Stacey Fluhler
Michaela Blyde
Alena Saili
Risaleaana Pouri-Lane
Kelly Brazier
Gayle Broughton
Shiray Kaka
Tim Mikkelson
Scott Curry
Dylan Collier
Tone Ng Shiu
Sam Dickson
Andrew Knewstubb
Ngarohi McGarvey-Black
Sione Molia
Kurt Baker
Joe Webber
Etene Nanai-Seturo
Regan Ware
Trainer Allan Bunting
Corey Sweeney
Clark Laidlaw
P-Akkreditierte Tenika Willison
Jazmin Hotham
Terina Te Tamaki
William Warbrick
Caleb Clarke
Amanaki Nicole
Gruppenphase Kenia Kenia (29:7)
Vereinigtes Konigreich Großbritannien (26:21)
Olympia
 ROC (33:0)
Korea Sud Südkorea (50:5)
Argentinien Argentinien (35:14)
Australien Australien (14:12)
Viertelfinale Olympia
 ROC (36:0)
Kanada Kanada (21:10)
Halbfinale Fidschi Fidschi (22:17 n. V.) Vereinigtes Konigreich Großbritannien (29:7)
Finale Frankreich Frankreich (26:12) Fidschi Fidschi (12:27)
Platzierungsspiele
Platzierung Gold Silber

Schießen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe/
Scheiben
Rang
Ringe/
Scheiben
Rang Ringe/
Scheiben
Rang
Frauen
Chloe Tipple Skeet 108 27 ausgeschieden 27
Natalie Rooney Trap 117 10 ausgeschieden 10

Schwimmen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Erika Fairweather 200 m Freistil 1:57,26 min 14 1:59,14 min 16 ausgeschieden 16
400 m Freistil 4:02,28 min 4 4:08,01 min 8 8
Eve Thomas 800 m Freistil 8:32,51 min 18 ausgeschieden 18
Hayley McIntosh 1500 m Freistil 16:44,43 min 31 ausgeschieden 31
Eve Thomas 1500 m Freistil 16:29,66 min 27 ausgeschieden 27
Ali Galyer 100 m Rücken 1:02,65 min 33 ausgeschieden 33
200 m Rücken 2:15,16 min 24 ausgeschieden 24
Carina Doyle
Erika Fairweather
Ali Galyer
Eve Thomas
4 × 200 m Freistil 8:06,16 min 12 ausgeschieden 12
Männer
Zac Reid 400 m Freistil 3:49,85 min 23 ausgeschieden 23
800 m Freistil 7:53,06 min 18 ausgeschieden 18
Lewis Clareburt 200 m Lagen 1:57,27 min 3 1:57,55 min 7 1:57,70 min 8 8
400 m Lagen 4:09,49 min 2 4:11,22 min 7 7

Segeln

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Alex Maloney
Molly Meech
49erFX 102 12 ausgeschieden 102 12
Männer
Sam Meech Laser 89 8 20 10 109 10
Josh Junior Finn Dinghy 47 5 20 10 67 5
Paul Snow-Hansen
Daniel Willcox
470er 51 4 6 3 57 4
Peter Burling
Blair Tuke
49er 52 1 6 3 58 Silber
Mixed
Erica Dawson
Micah Wilkinson
Nacra 17 130 12 ausgeschieden 130 12

Surfen

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3 Rang
Punkte Rang Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Ella Williams Shortboard 9,70 2 Freilos Costa Rica B. Hennessy 7,73:12,00 ausgeschieden 9
Männer
Billy Stairmand Shortboard 9,97 3 11,34 3 Brasilien I. Ferreira 9,67:14,54 ausgeschieden 9

Taekwondo

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Tom Burns Federgewicht (bis 68 kg) Vereinigtes Konigreich B. Sinden 8:53 Turkei H. Reçber 8:23 ausgeschieden 7

Tennis

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale / Platz 3
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Marcus Daniell
Michael Venus
Doppel Belarus
J. Herassimau / I. Iwaschka
6:3, 7:66 NiederlandeNiederlande
W. Koolhof / J.-J. Rojer
kampflos Kolumbien
J. S. Cabal / R. Farah
6:3, 3:6, [10:7] Kroatien
M. Čilić / I. Dodig
2:6, 2:6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
A. Krajicek / T. Sandgren
7:63, 6:2
Bronze

Triathlon

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Ainsley Thorpe Einzel DNF
Nicole van der Kaay Einzel 2:03:26 h 29
Männer
Tayler Reid Einzel 1:46:54 h 18
Hayden Wilde Einzel 1:45:24 h Bronze
Mixed
Tayler Reid
Ainsley Thorpe
Hayden Wilde
Nicole van der Kaay
Staffel 1:26:53 h 12

Turnen

Gerätturnen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Mikhail Koudinov Barren 14,433 35 ausgeschieden 35
Boden 13,433 51 ausgeschieden 51
Pauschenpferd 12,466 59 ausgeschieden 59
Reck 11,366 69 ausgeschieden 69
Ringe 12,600 64 ausgeschieden 64
Mehrkampf Einzel 78,064 52 ausgeschieden 52

Trampolinturnen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Madaline Davidson Einzel 93,140 10 ausgeschieden 10
Männer
Dylan Schmidt Einzel 112,120 3 60,675 3 Bronze

Wasserspringen

Athleten Wettbewerb Vorkampf Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Anton Down-Jenkins Kunstspringen 3 m 394,45 16 424,80 8 415,60 8 8
  • Neuseeland in der Datenbank von Olympedia.org (englisch)

Einzelnachweise

  1. Kiwi weightlifter Signal out of Olympics with shoulder injury. In: tvnz.co.nz. Television New Zealand, 1. August 2021, abgerufen am 1. August 2021 (englisch).
{{bottomLinkPreText}} {{bottomLinkText}}
Olympische Sommerspiele 2020/Teilnehmer (Neuseeland)
Listen to this article

This browser is not supported by Wikiwand :(
Wikiwand requires a browser with modern capabilities in order to provide you with the best reading experience.
Please download and use one of the following browsers:

This article was just edited, click to reload
This article has been deleted on Wikipedia (Why?)

Back to homepage

Please click Add in the dialog above
Please click Allow in the top-left corner,
then click Install Now in the dialog
Please click Open in the download dialog,
then click Install
Please click the "Downloads" icon in the Safari toolbar, open the first download in the list,
then click Install
{{::$root.activation.text}}

Install Wikiwand

Install on Chrome Install on Firefox
Don't forget to rate us

Tell your friends about Wikiwand!

Gmail Facebook Twitter Link

Enjoying Wikiwand?

Tell your friends and spread the love:
Share on Gmail Share on Facebook Share on Twitter Share on Buffer

Our magic isn't perfect

You can help our automatic cover photo selection by reporting an unsuitable photo.

This photo is visually disturbing This photo is not a good choice

Thank you for helping!


Your input will affect cover photo selection, along with input from other users.