cover image

Vechte

Fluss in Deutschland und den Niederlanden / aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Liebe Wikiwand-AI, fassen wir uns kurz, indem wir einfach diese Schlüsselfragen beantworten:

Können Sie die wichtigsten Fakten und Statistiken dazu auflisten Vechte?

Fass diesen Artikel für einen 10-Jährigen zusammen

ZEIGE ALLE FRAGEN

Die Vechte (in den Niederlanden Vecht beziehungsweise Overijsselse Vecht) ist ein 182 Kilometer langer, von der Münsterländer Tieflandsbucht über die Sandniederung um Nordhorn zum IJsselmeer in den Niederlanden verlaufender Fluss. Die Vechte wird mitunter zum Stromgebiet des Rheins gerechnet, kann aber auch als eigenständiges Flusssystem betrachtet werden (siehe dazu: Flusssystem des Rheins).

Quick facts: ...
Vechte
Overijsselse Vecht

Karte

Daten
Gewässerkennzahl DE: 9286116, DE: 9286
Lage Deutschland

Niederlande

Flusssystem Rhein
Abfluss über Zwarte Water Zwarte Meer IJsselmeer Nordsee
Flussgebietseinheit Küstengebiet
Quelle (Darfelder) Vechte entspringt in der Bauerschaft Oberdarfeld (Rosendahl), dies ist die tatsächliche Quelle; die Entstehung der Vechte durch Zufluss des Burloer Bachs liegt bei Eggerode; Quellkoordinaten:
52° 1′ 8″ N,  16′ 56″ O
Quellhöhe 74 m ü. NHN[1] 
101 m ü. NHN[1] Rockelscher Mühlenbach
Mündung nördlich von Zwolle in das Zwarte Water
52° 33′ 47″ N,  6′ 3″ O
Mündungshöhe 0 m NAP[2]
Höhenunterschied 74 m
Sohlgefälle 0,41 
Länge (ohne Zwarte Water) 181,7 km[3]
Einzugsgebiet (einschließlich Zwarte Water) 5.740,753 km²[3]
Abfluss[4] (mit Zwarte Water)
AEo: 5741 km²
NNQ
MNQ
MQ
Mq
MHQ
2 m³/s
6 m³/s
50 m³/s
8,7 l/(s km²)
300 m³/s
Dalfsen_Vecht.jpg
Unterlauf der Vechte bei Dalfsen (Niederlande)

Unterlauf der Vechte bei Dalfsen (Niederlande)

Close

Oops something went wrong: